CD-Player: Er klingt so seltsam

Neues Thema

Ich weiß nicht, ob ich mit meiner Anfrage hier richtig bin, aber ich versuch es einfach mal.
Zu unserer Stereoanlage von Yamaha gehört ein CD-Player. Dieser CD-Spieler ist ebenso wie das Radio eigentlich sehr wenig genutzt worden. Durch eine Umstellung des Wohnzimmers hat nun auch die Stereoanlage einen neuen Platz bekommen und bei einem Probelauf der Anlage habe ich nun beim Abspielen von CDs ein ziemlich seltsames Geräusch. Es hört sich an, als würde ich uralte Schallplatten abspielen. Also, es rauscht ganz extrem. Woher kann dieses Geräusch kommen? Es rauscht auch nicht nur bei einer CD, sondern bei jeder eingelegten Scheibe. Das Radio funktioniert übrigens einwandfrei.

Vielen Dank schonmal vorab für eine Idee zur Abhilfe!!!


Murmeltier


önnte sein, dass der Laser durch das Umräumen einen mitgekriegt hat oder die Scheiben sich nun unrund drehen.
Stecken die Stecker alle einwandfrei bzw. hast du es mal mit nem anderen Anschlusskabel versucht(wegen beginnendem Kabelbruch vielleicht)?


vielleicht ist er auch verstaubt?


Könnte auch sein, dass der CD-Player nicht ganz gerade steht.


Ich würde die Verkabelung noch einmal testen, vermute da den Fehler.


Danke schon mal für Eure Antworten. Ich werde heute mal alles durchprobieren und dann nochmal berichten.


Murmeltier


So, hab mal alle Tipps durchprobiert, aber so richtig klappt das noch nicht mit dem CD-Spieler. Allerdings ist mir folgendes aufgefallen: Wenn ich am Radio die Taste für "CD" drücke, ist das kratzende Geräusch deutlich zu hören, drücke ich jedoch die Taste "Phono", verschwindet das Geräusch fast ganz. Deshalb werde ich wohl auf Deinen Rat hin, Sparfuchs, die Kabelanschlüsse nochmals überprüfen und ggfs. ändern. Ich weiß zwar noch nicht wie, aber auf jeden Fall werde ich es versuchen.


Murmeltier


Hallo, ich bin's nochmal!

Habe den Fehler gefunden und behoben! Und ganz ehrlich, ich *schäm* mich auch ganz dolle, weil ich wohl offensichtlich mal wieder zu vorschnell war beim Kabel-Einstecken. Hab dadurch eine falsche Verbindung hergestellt.
Danke nochmal, Sparfuchs, für den Rat, die Steckverbindungen nochmals zu überprüfen.


Murmeltier


ist mir auch schon passiert, viele Anlagen haben ja diese kleinen clip dinger, wo das eigentliche kabel frei liegt und man clipt es dann so in die Anlage, mit richtigen anschlüssen kommt sowas seltener vor. Aber du hast ja alles richten können,
ciao ciao


Neues Thema


Kostenloser Newsletter