Innentür - Drückergarnitur demontieren: Drückergarnitur gemontieren


Hallo - ich bitte um eure HILFE,
ich habe das Problem, dass sich eine Drückergarnitur aus Kunststoff nicht demontieren lässt. Bei der Drückergarnitur ist auf einer Seite unten ein großes Loch - siehe Fotos im Anhang - in dem eine kleine Imbusschraube war, diese habe ich entfernt, aber die Drücker lassen sich absolut nicht demontiern - halten bombenfest!

Habt ihr eine Ahnung wie das geht, bzw. ob es bei dem Drücker noch irgendwas zu beachten gibt (auf beiden seiten sind auch kleinere Löcher - siehe Fotos)

Herzlichen Dank für die rasche Antwort!
Markus König


Hallo markus,

Imbusschrauben an Drückergarnituren kannte ich bisher noch nicht.

An meiner DG gibt es nur eine kleine Schraube (kein Imbus).

Auf dem Foto sieht es so aus, als bestünde Deine DG aus zwei Teilen - es gibt einen vorderen Teil, die Schraube hast Du wohl gelöst, und einen hinteren Teil, in welchem sich noch eine kleinere Schraube befindet.

Das ist mit Sicherheit keine Imbusschraube. Schraub diese kleine Schraube mal heraus, dann sollte sich die DG entfernen lassen. Evtl. auch von beiden Seiten die kleinen Schrauben entfernen, eigentlich sollte es von einer Seite reichen.



Kostenloser Newsletter