Kind hat Puppe angemalt: wie bekommt man es weg?


Hallo!
:heul: Ich bin am verzweifeln! Meine kleine Tochter hat sich mit einem Kustwerk auf den Kopf ihrer Puppe verewigt. Nun schruppe ich schon seid Tagen mit den verschiedesten Powermittel und Supperputzzeug die Puppe, aber es ist nur leicht blasser geworden.
Wie bekomme ich das denn nur wieder runter?
Ich bin um jeden Tip dankbar und werde es sofort testen!!!

Danke euch jetzt schon mal,
Leonie


Hi,
vom Gefühl her würde ich dir zu SPEISEÖL raten.... etwas auf einen Baumwolllappen und kreisend 'einmassieren', ohne Druck - sondern dass der Kuli aufgeweicht wird....
Berichte dann mal, ob es geklappt hat, ja?

Viel Erfolg

CIAO


;) hmm, so geglänzt hat sie noch nie!!!
Hab 5 Minuten gerieben und hatte auf dem weißen Lappen keine Spuren vom Kulli. Ich lasse es mal über Nacht einwirken, aber es sieht noch nicht anders aus, leider. Der ist auch richtig tief in das weich Plastik eingezogen....

Aber Danke für den Tip! War ein Versuch wert!

Leonie


Schade; das tut mir leid, dass das nicht geklappt hat.
Vielleicht gibt es ja einen Filzstift in 'Hautfarbe', mit dem du den Kuli übermalen kannst ??? (Lass das dann nur nicht deine Tochter sehen .... :-))))))))))) ! )


Hallo,

meine Tochter meinte ihre Puppe (in dem Falle Annabelle) mit Kuli am Kopf zu verschönern.

Jetzt bereut sie es bitter und wir bekommen die Schmierereien weder mit dem Schmutzradierer noch mit Glasreiniger weg.

Hat jemand noch einen Tipp???Es ist wirklich schade....

Grüße


Versuchs doch mal mit Scheuersand

Baby Born hat meine Tochter nicht gehabt, aber von so weichem Plastik kriegt man Filzstift, Kuli etc, wunderbar mit Terpentinreiniger runter. Wattebausch nehmen, eintunken und wie beim Abschminken vorgehen... (ohne Garantie)!
Scheuermilch hilft auf Porzellanköpfen und würde bei heute verwendetem PVC wohl Kratz- und Scheuerspuren lassen... so daß Baby Born unter einer "Pigmentose" zu leiden hätte... :unsure:


Hallo,

Ich hab solche Sachen schon mit Nagellackentferner wegbekommen.

Gruß, Mohinder


Hallo,
meine Tochter hat die Lieblingspuppe ihrer Schwester mit Kugelschreiber "geschminkt". Ich bekomme ihn nun nicht mehr ab. Hat vielleicht jemand einen Tipp?


Mit Nivea?!


Hab`s gerade sofort mit Nivea probiert, da tut sich leider gar nichts. :(


Vergiss es, das geht leider nicht mehr weg.

(Die, die früher ihre Puppen auch geschminkt hat....) :pfeifen:


:heul: Oh nein, es gibt doch immer für alles einen Trick! Meine Große killt mich!!!! ;)


Versuch es mit Quick'n brite Paste aus dem Drogeriemarkt. Oder ganz einfach :Mit Spiritus! Haarspray löst auch Kuli, aber vorher auf der Puppenhaut probieren, ob die Farbe nicht abgeht.

Den Tip hab ich auch ausm Netz, weil meine Kleine vorgestern auch ihre Baby Born geschminkt hatte. Bei ihrer Puppe sind die Flecken weg :blumen:

Bearbeitet von Nightwish am 25.07.2007 16:04:08


hmm meine hat auch ihre jule angemalt, habs jetzt mit haarspray versucht aber der kulli ist jetzt nur lila geworden. Weg ist der nicht!
Mit alcohol gehts auch nicht!
Funktioniert wohl nur mit frischem Kulli oder ?
der bei meiner ist nämlich schon etwas älter...


Also, Haarspray und Spiritus funktionieren nicht :( Die Paste muss ich erst besorgen.
Oh mann, ich befürchte schon, dass da wirklich nichts hilft :heul:


Zitat (Tamora @ 25.07.2007 15:55:58)
(Die, die früher ihre Puppen auch geschminkt hat....) :pfeifen:

:D

kann man es vielleicht weg radieren? also mit einem ganz normalen radierer.
oder mit diesen schmutzradieren? die entfernen ja auch alles mögliche und unmögliche ;)


Zitat (mouse @ 25.07.2007 16:08:29)

Funktioniert wohl nur mit frischem Kulli oder ?

Bei mir war es frischer Kugelschreiber ...

Vielleicht klappt es ja auch mit ganz normalem Spüli und der rauhen Seite vom Schwamm ???


Ich weiß ja nicht, wo Du wohnst, aber in vielen Städten gibt es einen Puppendoktor, vielleicht hat der einen Tipp und kann Dir helfen. Ich will demnächst auch mal hin, weil ich ein ähnliches Problem habe.


Verzweiflung macht sich breit, es klappt einfach alles nicht. der Kulli ist auch nicht mehr frisch. So´n Mist!!!!


Vielleicht hilft ja Klorix, aber ich befürchte, dass du der Puppe dann das Gesicht ausbleichst !? :wacko:


Habe auch das Problem.Noch nichts hat geholfen.Nagellackentferner,Klorix,Spiritus,Alkohol alles bringt nichts. :heul:


Probiers mit Haarspray...müsste klappen

:blumen:


Hallo,
ich glaube, ich habe mal was im TV gesehen, wo die Kuli von Leder entfernt haben.

Die haben etwas Haarspray draufgesprüht, dann Tesa oder Tape drauf, kurz drüber gerieben und das dann so oft wiederholt, bis die Tinte weg war. Vielleicht funktionierts ja!?!?!?


Wenn die Puppe aus so einem weichen gummiartigen Material ist, kriegst das nimmer ganz weg, weil der Farbstoff vom Kuli ins Material hineingezogen ist!
Vielleicht kann dir so ein(e) Spezialist(in) helfen, die sich aufs reparieren von Puppen spezialisiert haben. Puppendoktor oder so ähnlich nennen die sich.


Hallöchen,

also meine Julia dachte auch wenn die Puppe keine Sachen hat dann mal ich ihr welche...

Sie hat die Puppe mit Wasserfestem Stift und Kuli angemalt.

Wie bekomme ich das wieder ab?

Es handelt sich hier um die Baby Born.

LG Romy


Hallo,

Es gibt doch diese Fleckenteufel von Dr. Beckmann o.ä. Fabrikate. Dort gibt es auch einen gegen Kugelschreiberflecken. Mal probieren.

Oder mit hochprotzentigem Alkohol aus der Apotheke.

Beides aber vorher an unauffälliger Stelle (unter dem Fuss z.B.) ausprobieren!!

Am einfachsten wäre es, Du ließest alles so, wie es ist. Kleidung drüber und gut.

Gruß

Highlander


Das ist ne gute Idee - einfach so lassen :lol:

Ich hätte es mal mit Scheuermilch probiert, aber alles was den Kuli-Fleck wegbringt, kann auch den Puppenfuß angreifen, also rauh machen. Oder heller. Oder beides.

Jetzt ist es halt ne tätowierte Baby Born, vielleicht ist das bald in ;) Kindern macht sowas ja meist eh nix aus.

:blumen:


Hallo kullerkugel,

das Problem hatten wir schon mehrfach hier im Forum. Hier ist der entsprechende Thread:

Kuli auf Puppe


Viel Erfolg bei der Reinigung, und nächstes Mal bitte erst einmal die Suchfunktion oben benutzen


Ich würde auf dem Trödelmarkt eine "neue" Baby Born kaufen, die bekommt man da recht günstig. Die bemalte würde ich ihr zum 18., zum Auszug oder zur Hochzeit schenken.


edit: ahh, hat schon jemand verschmolzen

Bearbeitet von Highlander am 27.07.2010 14:20:17


ich habe meine Puppe als Kind mit Filzstift geschminkt, das hat sie heute noch.... *schäm*
Außerdem hat sie den Jesus-Look, nämlich Löcher in Füßen und Händen. Zu dem letzten Mittel musste meine Mutter damals greifen, weil ich versucht habe, meine Puppe in der Badewanne sauber zu schrubben, wobei sie voll Wasser lief und das Wasser anders nicht mehr rauskam.... :pfeifen:


Hats du es schon mal mit alkoholischen Sachen ausprobiert. Mein Doc hat einmal wieder mal nicht die Akte sondern den Tisch mit seinem Kugelschreiber angemalt und er hat es dann mit Desinfektionsmittel wieder weg bekommen. Vielleicht klappt es ja damit besser.


Wasserfeste Stifte bekam man früher immer mit Nagellackentferner weg.


An Nagellackentferner dachte ich auch gleich, aber wenn die Puppe aus so "weichem" Plastik besteht, kann es sein, dass das angegriffen wird... <_<


Ich gehe mal davon aus, dass Kullerkugel das erst mal ausprobiert. ...hoffe ich zumindest... oder nicht?


Hallo,

habe jetzt schon viele Antworten gelesen, was helfen könnte bei einer Baby born Puppe, die mit Kugelschreiber bemalt wurde :angry: , jedoch noch keine klare Aussage, womit es wirklich weggeht.
Kann mir jemand helfen, wer seine Puppe wirklich wieder sauber bekommen hat?

Vielen Dank im voraus....


Mit Zitronensaft probieren oder falls zur Hand "Putzstein"
Zitronensaft hat mir schon Kulli aus div.Kunsstoffteilen gezogen.
An der Puppe habb ichs nicht getesten, hab 3 Jungs :pfeifen:


im Kindergarten beomme ich das mit dem händedesinfektionsmittel weg an den puppen. also sterrillium oder sowas .

viel erfolg

damit bekomme ich auch auf white boards den edding weg, der nicht für die boards gemacht ist.

Bearbeitet von Trulli am 26.10.2010 22:40:57


jaja,das erinnert mich an meine ersten Versuche als Puppenstylist!Hab damals allen meinen Barbies die Haare raspelkurz geschnitten und blau,grün etc. gefärbt!(Filzstifte) Yeah,das rockte!!
Hatte dann irgendwann so einen Plastikkopf bekommen,den man Lockenwickler reindrehen,schminken etc.konnte! Aber auch der bekam schnell den farbigen,kurzen Raspelhaarschnitt!!
:daumenhoch:


Zitat (schnulli3001 @ 26.10.2010 20:23:05)
Hallo,

habe jetzt schon viele Antworten gelesen, was helfen könnte bei einer Baby born Puppe, die mit Kugelschreiber bemalt wurde :angry: , jedoch noch keine klare Aussage, womit es wirklich weggeht.
Kann mir jemand helfen, wer seine Puppe wirklich wieder sauber bekommen hat?

Vielen Dank im voraus....

Du wirst die Puppe nimmer ganz sauber bekommen, weil der Farbstoff vom Kuli in das Material hineingezogen ist. Besonders bei weichem Material klappt das sehr gut.
Bei meiner Bei meiner Plastiktischdecke geht der Kuli auch nimmer ganz weg. Die Farbe ist so tief im Material, dass man es sogar an der Rückseite sieht.

Meine Enkelin hatte auch eine sehr schöne Puppe angemalt, das Gesicht, die Hände und Beine richtig mit Kugelschreiber vollgemalt...habe alles versucht, nichts half. Ich hätte sie beinahe weggeworfen...Dann hab ich das gute Stück auf den Dachboden gebracht und vor das Fenster gesetzt. Schon fast vergessen, aber ein Jahr später waren alle Spuren weg. Ausgebleicht von der Sonne.
Ich wünsche dir viel Erfolg. Und Geduld !


Ich glaube auch das es den Kindern nicht viel ausmacht wenn die Puppen vollgemalt sind. Meine Puppen hatten auch damals ein Bodypainting und die Puppen meiner Kinder auch.
Allerdings mußte meine Lieblingspuppe Susi einmal erfahren wie heiss eine Wunderkerze ist wenn sie brennt...Susi hatte eine richtige Brandwunde in der Wange,aber sie lebte mit Pflaster trotzdem gut weiter:).


oh wie schade - aber vielleicht solltest du die Puppe verwahren und sie ihr mit 18 noch mal schenken?


versuch`s mal mit Feuchttüchern.
Ich bekomme i.d.R. fast alles damit sauber.

Viel Glück!!! :)


Zitat (ulliken @ 27.10.2010 20:27:17)
oh wie schade - aber vielleicht solltest du die Puppe verwahren und sie ihr mit 18 noch mal schenken?

DAS ist eine gute Idee! :)

Hallo
wie kriegt mann kugelschreiber weg
mein kind hat den kopf von ihrer puppe damit bemalt
habe schon vieles ausprobiert geht aber nicht


Aus welchem Material ist die Puppe?

Hast Du schon Alkohol oder Terpentin versucht?

Bearbeitet von viertelvorsieben am 23.09.2013 14:08:23



Kostenloser Newsletter