Besen waschen bis 40° C?


habe im Haus verteilt mind. 5 dreckige Besen. Borsten sind in Ordnung, aber sehr verstaubt etc. Spülmaschine mit niedriger Temperatur oder Waschmaschine im Wollwaschprogramm oder doch lieber Badewanne und Haarshampoo? Wer hat was schon ausprobiert?


Ich hätte Angst um die WAMA und würde daher eine entsprechend große Wanne wählen - und nachher gut den Schaum ausduschen ;)


Ich würde sie auf keinen Fall in die Spülmaschine geben, da kommen nur lebensmitteltaugliche Dinge hinein (und notfalls auch mal eine Vase)!

Um meine WaMa hätte ich auch Angst!

Ich wäre ehrlich gesagt auch garnicht auf diese beiden Ideen gekommen!

Wanne, Neutralseife und abspülen - Fertig!


Zitat (LaMirola @ 12.09.2010 23:15:59)


Wanne, Neutralseife und abspülen - Fertig!

so wird es auch gemacht! :labern:
und so habe ich es schon öfter getan. :wub: :P

Aber ich habe nie so dreckige Besen. Heisses Wasser hat bis jetzt genügt.


gute Dienste könnte auch der Hochdruckreiniger auf der Tanke leisten - mach ich auch ab und an, bzw. vor der Anschaffung des eigenen Hochdruckreinigers, da kriegste alles mit sauber :-)


Eimer oder Wanne - heißes Wasser - Waschpulver - Besen einweichen - ausspülen - trocknen lassen - sauber :D :D


War die Frage jetzt ernst gemeint oder verarsche?


Da hat es den Verfasser dieses Threads wohl die Sprache verschlagen. :labern:


Das war eh nur ne Eintagsfliege, die hier nie mehr auftaucht... :pfeifen:



Kostenloser Newsletter