Sushi Reis: Was ist empfehlenswerter Sushireis


Hi Leute,

ich bin ja auch ein mega Sushi Fan ;) Habe es schon ab und an mit Freunden gemacht, aber der Reis schmeckte nie so wie in einem Restaurant, auch war er nicht so schön klitschig. Ist jemand unter euch, der eine bestimmte Sorte Sushi-Reis inkl. Essig bevorzugt nutzt? Gibt ja so unendlich viele Sorten :D


Hilfreichste Antwort

Weich kochender Rundkornreis ist ideal, also sowas wie Milchreis- Reis ;) der klebt fein und so halten die Röllchen gut zusammen auch wenn man noch nicht soooo geübt ist.


Weich kochender Rundkornreis ist ideal, also sowas wie Milchreis- Reis ;) der klebt fein und so halten die Röllchen gut zusammen auch wenn man noch nicht soooo geübt ist.


Okay, werde ich beim nächsten mal gleich ausprobieren


und Bescheid sagen nicht vergessen B)


wird gemacht,
geplant ist es mitte März zu einem Geburtstag einer guten Freundin :augenzwinkern:


habe mal gehört das die hiesigen Chinesen und Japaner mischen.
also Milchreis und Langkorn, allerdings soltest du mit 50/50 beim mischen anfangen.

der reis darf nicht gewaschen werden, dann klebt er besser.

und wenn du auch wickeln willst, besorge dir diese hier, da sie aus Holzstäbchen sind ist es perfeckt.
ich benutze sie als Topfuntersetzer und zum rollen der Kräuterbutter. :D


Ich habs mal mit diesen Matten versucht und mich gehörig verhaspelt, ohne klappte es besser muss halt jeder testen wie er besser klar kommt. :rolleyes:


Zitat (gitti2810 @ 25.02.2015 18:52:10)
..... und zum rollen der Kräuterbutter. :D

Toller Tipp. Da weiß ich endlich, wie es künftig ganz einfach klappt mit dem Aufrollen der Kräuterbutter.

Sind die Dinger überhaupt für Lebensmittel geeinet. ;)


Hmm, sind ja Holzstäbchen. Man schneidet ja auch auf Holz, darum würde ich es jetzt nur zum Wickeln nicht als dramatisch ansehen. Nur nicht mitessen rofl


Kannst ja vorher noch Klarsichtfolie oder Backpapier drüberlegen. Diese Bambusmatten sind nur so ideal, weil sie so 'rollflexibel' sind...


Zitat (viertelvorsieben @ 26.02.2015 14:05:26)
Sind die Dinger überhaupt für Lebensmittel geeinet.  ;)

ja schon :D
ich mache die Butter in Klarsichtfolie, so das hüben und drüben was über ist.
dann lege ich es auf die matte und rolle damit, bis es so ist wie ich es haben will.
ansonsten kleistert es doch zwischen die Stäbchen durch rofl

Zitat (gitti2810 @ 26.02.2015 16:27:03)
ja schon :D
ich mache die Butter in Klarsichtfolie, so das hüben und drüben was über ist.
dann lege ich es auf die matte und rolle damit, bis es so ist wie ich es haben will.
ansonsten kleistert es doch zwischen die Stäbchen durch rofl

Das hatte ich mich schon gefragt ob die dann durch die Stäbchenritzen flüchtet. :sarkastisch:

Zitat (gitti2810 @ 26.02.2015 16:27:03)
ja schon :D
ich mache die Butter in Klarsichtfolie, so das hüben und drüben was über ist.
dann lege ich es auf die matte und rolle damit, bis es so ist wie ich es haben will.
ansonsten kleistert es doch zwischen die Stäbchen durch rofl

Stimmt. :D


Kostenloser Newsletter