Wie beseitige ich Geruch von Fitness Gummimatten


Hallo,
ich habe mir vor kurzem für einen Heimtrainer Gummimatten zum drunterlegen (zum Schutz für den Bodenbelag) bestellt und nach Erhalt auch fröhlich zusammen-gepuzzelt, da es viele einzelne Teile waren. Beim auslegen dachte ich noch, dass die ja streng riechen, aber es wird sich schon geben. Jetzt nach ca. einer Woche kann man kaum noch atmen, wenn man den Raum betritt.....
Was hilft denn nun wirklich gegen den penetranten Gummigeruch ???
Immerhin möchte ich ja da Sport machen und nicht ersticken oder "high" werden.....


Hallo :pfeifen:

Das hatte ich mal bei einer Spülbecken-Einlage - der Geruch ist erst nach langer Zeit verflogen und ich habe mal gelesen (ist noch gar nicht so lange her, - wo, weiß ich nicht mehr) - daß diese Ausdünstungen wohl hochgiftig sind.
Würde an deiner Stelle erst mal nicht darauf turnen, sondern die Matten mit Lauge und Schrubber gründlich abscheuern und an der Luft trocknen lassen. Wenn das nichts nützt, weg damit! Vll. kannst du sie ja umtauschen, indem du darauf hinweist. In geschlossenen Räumen usw...

Sport ist Mord, ich sag´s ja ;)


ich würde sie auf jeden Fall sofort zurückschicken!!!!!!! :labern:

das sind die Weichmacher die da stinken, wie bei vielen Sachen all zu viel ist ungesund.
nehme mal google zu Hilfe, gebe den Namen ein und schau was drinnen ist. :trösten:


Ich kann Gitti nur zustimmen. Zurück damit. Das Ding ist nicht verkehrsfähig. :ph34r:
Es bleibt noch lange krebserregendes Zeugs drinne.


Zitat (gitti2810 @ 17.09.2010 11:37:38)
ich würde sie auf jeden Fall sofort zurückschicken!!!!!!! :labern:

das sind die Weichmacher die da stinken, wie bei vielen Sachen all zu viel ist ungesund.
nehme mal google zu Hilfe, gebe den Namen ein und schau was drinnen ist. :trösten:

Richtig, gitti! :blumen:


Kostenloser Newsletter