Gel - Nägel


Hallo liebe "frag-mutti"-Community,

Ich habe bisher nirgendwo im Internet eine Antwort auf meine frage bekommen deswegen hoffe ich das ihr mir weiter helfen könnt.

Also ich bin 14 Jahre alt und eigentlich habe ich lange Fingernägel die aber doch sehr dünn sind also sie wachsen und dann "reißen" sie auch wieder an den Seiten ein da sie sehr dünn sind.
Schließlich hatte ich mir jetzt schon mein Fingernägelkauen abgewöhnt :) und deswegen möchte ich jetzt auch schöne Fingernägel haben.
Bisher haben mir diese 1000 Nagelhärte doch nichts gebracht <_<
Da meinte Tante schon etwas länger ein Nagelstudio immer besucht hat und sich jetzt die Nägel selber macht mit einen kleinen Nagelstudio für Zuhause hatte ich mich gefragt ob sie mir nicht die Fingernägel machen kann.
Denn ich bezahle dabei nichts und schön sieht's auchnoch aus .
Also ich möchte nur eine kleine verstärkung meiner Nägel mit vil. ein bisschen glitzer.
Jetzt kommt nur ein Problem das ich im internet gelesen habe das man es in diesen alter noch nicht machen sollte (weswegen auch immer ).

Also kann ich nun oder nicht ?? :sabber:

Ich bitte um baldige antwort und ich weiß meine Rechtschreibung ist nicht die beste und hoffe deswegen ihr guckt drüber hinweg .

Lg la melodia :blumen:


ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass man mit 14 noch keine gelnägel haben sollte. wir waren damals auch nicht viel älter. wenn deine nägel wirklich sehr dünn sind, würde ich mit gelnägel aufpassen. viele nageldesignerinnen benutzen zum aufrauen der nägel eine recht starke feile. wenn du dich entschließt dir gelnägel machen zu lassen, leg darauf wert, dass zum aufrauen der "buffer" verwendet wird, der ist nicht so aggressiv!
ich warn dich nur gleich mal vor: wenn du dann mal keine lust mehr auf gelnägel hast, dauert es sehr lange, bis sich deine echten nägel wieder erholen. meine brauchten ein halbes jahr!!!
ich habe allerdings den tipp bekommen, täglich die nägel mit einer nagelbürste zu bürsten, das stärkt sie und es wirkt auch.
lg


ich danke dir für deinen eintrag und den tipp :blumen:
ja gut das die fingernägel danach dann kaputt sind kann ich mir vorstelln ,aber ich denke mal so viel schlimmer als wie sie jezt aussehn wirds auch nicht werden.

lg melodia :blumen:


Hi melodia:

Gründe von Nageldesignern, warum Heranwachsende bzw Minderjährige noch keine Gelnägel haben sollten, findest du zum Beispiel in diesem Thread: http://www.beautynails-forum.de/alternativ...rige-t3245.html

Ich würde es dir als dein erziehungsberechtigter auch noch nicht erlauben.

Was du AUF KEINEN FALL machen lassen solltest, ist, dass deine Tante dir die Nägel macht. Sie ist ein ungelernter Laie, und macht wahrscheinlich bei dir mhr falsch als richtig.

Wenn schon, dann brauchst du eine professionelle Beratung. Auch weil du schreibst, du hast dir gerade erst das Nägelkauen abgewöhnt und deine Nägel sähen nicht schön aus, da liegt es nahe, dass das Nagelbett noch entzündet/gerötet ist, Gelnägel können dann leicht zu schlimmeren Entzündungen und Verpilzungen führen.

Da wäre mir an deiner Stelle meine Gesundheit viel wichtiger. Und lass dir abschließend von mir versichern, dass die meisten Männer künstliche Gelnägel bei Frauen sowieso eher grottenhässlich finden, ich kenne zumindest keinen, der sowas schön findet ;)


Zitat (Bierle @ 19.10.2010 14:21:30)
Und lass dir abschließend von mir versichern, dass die meisten Männer künstliche Gelnägel bei Frauen sowieso eher grottenhässlich finden, ich kenne zumindest keinen, der sowas schön findet ;)

Dem kann ich mich nur anschliessen. hatten das thema schon etliche male im Kollegen- freundes- und bekanntenkreis. und von denen findets auch keiner schön!!!


Kostenloser Newsletter