Sticken - Tipps, Muster, Austausch


Hallo ihr!

Ich, 20, sticke gerne....bisher nur Handtücher!
Wer stickt denn noch gerne von euch?

Grüße Jules


Ich hatte früher sehr viel gestickt áber leider sind meinen Augen (altersbedingt)inzwischen nicht besser geworden und dann nervt es.
Gestickt hatte ich:

Bügelbilder auf Stoffbeutel gebügelt und bestickt meistens verschenkt.

Trockentücher eben so mit Bügelbilder.

Stoffservetten jeder seinen Buchstaben.

Tischdenken von Aldi wenn die im Aldi Aktuell waren (Ostern Weihnachten)


ich sticke auch sehr gerne,aber nur gobelines,die dafür in allen größen.
im moment sticke ich bilder von spitzweg
:blumen:


Ich sticke für mein leben gerne, aber nur Kreuzstich. Ne kleine Auswahl meiner Werke kann man hier besichtigen :) . Ich mache aber nicht nur Bilder , sondern besticke alles was sich nicht wehren kann :D .

http://flocke60.de/hobby/start/index-hobby.html


Super Flocke, sowas ist nicht zu bezahlen.

Und was für ein schönen Garten ich neidisch schaue <_<

Bearbeitet von internetkaas am 26.10.2005 11:53:56


ne internetkaas, das ist es wirklich nicht . Ich versuche gerade bei Ebay ein paar Decken zu verkloppen, beschämend was für Handarbeit geboten wird :heul:


Zitat (internetkaas @ 26.10.2005 - 11:40:41)
Bügelbilder auf Stoffbeutel gebügelt und bestickt meistens verschenkt.


Bügelbilder sticken?
Wie geht das?
Oder verstehe ich da was falsch?

Grüße

@Flocke im Handarbeitladen versuchen, Altenheim Basar, u.s.w

@Jules_B Bugelbilder gibt im Handarbeitsgeschäft in allen Sorten mit anleitung wegen Fabern.
Ich weiß nicht ob es inzwischen in EBay Bügelbilder zu kaufen gibt.
Aufbügeln und aussticken macht echt spaß
Bugelbildmotiv wird aud denn Stoff gebügelt wie Tshirt Bügelbilder
Ich hatte so meinen eigenen Weihnachtstischdecke gestickt.

Bearbeitet von internetkaas am 26.10.2005 11:59:00


Na ja internetkaas zum rumtingeln bin ich da nicht so der Typ :rolleyes: g, ich wollte ein paar ältere Sachen verkaufen um von dem erzielten Geld neues Material zu kaufen


Das glaube ich dir, Mensch echt schade aber leider wird Handarbeit nicht immer geschätzt.
Das mit die Zwergen finde ich süß.


die waren auch mal bei ebay drin internetkaas und haben NIX gebracht :wacko:


Zitat (flocke60 @ 26.10.2005 - 11:49:25)
Ich sticke für mein leben gerne, aber nur Kreuzstich. Ne kleine Auswahl meiner Werke kann man hier besichtigen :) . Ich mache aber nicht nur Bilder , sondern besticke alles was sich nicht wehren kann :D .

http://flocke60.de/hobby/start/index-hobby.html

Herrliche Dänische Stickerei, Flocke- großes Kompliment! :ohgrosserbernhard:

Ich selber sticke schon seit vielen Jahren gern: Kissenplatten, Bilder (vorgedruckte, geht schneller- fürs Zählsticken fehlt mir einfach Ruhe und Zeit), Gobelins.

Angefangen habe ich mit 14: Taschentücher und Handtücher nach einem alten Kreuzstisch-Vorlagenheft meiner Mutter.

Bisher kann ich auch nur Handtücher.
Habe mir aber ein Buch bestellt, mit ganz vielen Vorlagen für Handtücher, damit ich bald mehr kann außer Namen*G*

Leider habe ich das Problem, dass mir viele Sachen viel zu altmodisch sind....


Ich habe das gemacht vorlagen Fabern zu ändern in Moderne.
Zum Beispiel wenn Rot mit angeben war habe ich Orange oder Blau genommen.


Ja, das wäre iene Maßnahme.
Aber viele Motive sind auch sehr altmodisch, denke ich..


Du Jules_B,

im Zeitschriftenhandel erscheinen jeden Monat neue Stickhefte mit moderen Sachen , Anna, Lena , Creativ-Sticken um nur einige zu nennen. Im Fachhandel gibts von Rico-Design schöne Hefte die sind abe etwas teurer 7.10 €, kann man aber auch oft bei Ebay zum halben Preis ersteigern


Zitat (Jules_B @ 27.10.2005 - 13:12:10)
Ja, das wäre iene Maßnahme.
Aber viele Motive sind auch sehr altmodisch, denke ich..

sag mit mal, was dir gefallen könnte, ich habe so ziemlich alles an vorlagen, was man sich denken kann!
lg
mum

Deine dän. Stickereien sind allererste Sahne Flocke! Besonders die Tomte Motive haben mir sehr gut gefallen.
Früher habe ich auch gerne und viel gestickt, aber nach einenm Unfall vor 10 Jahren kann ich so was meinem Rücken nicht mehr zumuten:-(
Gelegentlich leiste ich mir was fertig gesticktes und drücke mir an Handarbeitsgeschäften die Nase platt.
Im letztes Jahr hatte ich auf dem Flohmarkt unheimlich Dusel und kaufte für 1 bzw 2 Euro je ein Jultomte Motiv..... eines habe ich schweren Herzens verschenkt.


Don.


Danke für die :blumen: Donne :)


Hallo,

Ich sticke auch sehr gerne, nur habe ich nicht die Zeit dazu.
Ich habe für mein Sohn eine Winnie Pooh Messlatte gestickt und Winnie Pooh Bilder, Früher habe ich Kopfkissen gestickt un geknüpft.

Bine


Meine Handarbeitsarbeiten könnt ihr euch unter: http://julesb.twoday.net/topics/Handarbeiten/ anschauen.
Liebe Grüße Julia :blumen:


klasse Jules_B,
auch der poncho... hut ab!


Zitat (Jules_B @ 02.01.2006 - 13:24:25)
Meine Handarbeitsarbeiten könnt ihr euch unter: http://julesb.twoday.net/topics/Handarbeiten/ anschauen.
Liebe Grüße Julia :blumen:

Der Poncho ist wirklich toll.
Trete ich Dir zu nahe, wenn ich Dich darum bitte, mir die Anleitung dafür zu schicken? Ich verspreche Dir dafür, ihn bei einem eventuellen Mutti-Treffen nicht anzuziehen, damit uns beide keiner verwechselt! ;)
Ich würde Dich dafür ins Nachtgebet einschließen :pfeifen:
Suche nämlich schon lange nach einer guten Anleitung für einen Poncho. Und Deiner gefällt mir besonders gut.

Liebe Grüße
Elisabeth

Vielen Dank für die Blumen!
Auf dieser Seite findest du die Anleitung!

Viel Spaß!


Danke Dir. Ist ja ganz einfach! :wub:
Ich habe mir vor vielen Jahren (30 Jahre) mal einen Poncho gehäkelt, da waren sie auch schon mal modern.
Habe dazu leider keine Anleitung mehr.

Liebe Grüße
Elisabeth


Ich habe früher sehr viel Kreuzstichstickerei gemacht.. Und nun bin ich letztes Jahr von einer großen in eine kleine Wohnung umgezogen und dabei sind auch viele Bücher auf der Strecke geblieben... Auch alles mit Kreuzstich-Vorlagen.
Da ich jetzt aber viel mit Grafikprogrammen arbeite und mir dachte, daß man für Pixeleien auch gut Kreuzstichvorlagen nehmen könnte, stehe ich auf dem Schlauch.
Ich hab mal danach gegoogelt, finde aber Kreuzstichsachen nur als Bücher angeboten - aber keine online-Vorlagen.
Weiß jemand Rat?


Zitat (Chaosweib @ 04.01.2006 - 22:27:55)
Weiß jemand Rat?

Frag mal flocke60. PM sollte klappen.
:)
Falls nicht, melde dich bei mir. Ich leite dich weiter an mein Schwesterlein.
:D
Könnte mir vorstellen, dass sie dir helfen kann.

Ich sticke auch... allerdings nur vorgezeichnete Mitteldecken... daher wären so Bügelbilder glaube ich das richtige für mich... *überleg*


Hallo Ihr!


Meine Tante mag ihrer Schwester also meiner Mama zum 50. etwas mit Strelizien besticken.
Nur leilder haben wir hierfür keine Vorlage...
kann mir jemand helfen?

Wäre super!


Grüße


Hallo!
Weiß jemand wo es Stickvorlagen für Kreuzstiche gibt? Es sollte ein kleines, unkompliziertes Motiv sein.
Habe bisher noch keine kostenlosen Vorlagen gefunden :unsure:


kostenlos?
das ist gar nicht so einfach...
Was willste denn machen?
Google doch mal.....
Ich habe bisher immer Buchstaben gemacht*G*
Die kann man in Excel selbst machen

Grüße


Ich gar nix, bin nicht so handarbeitsbegabt *g*, aber meine Mutter. Das Motiv ist eigentlich egal, vielleicht eine Blume oder ein Schmetterling.


Hallo Jules,

ja ich sticke aus selber. Habe eine tolle Internetseite Em-bay - your favourite embroidery designs gefunden. da sind wirklich super designs dabei.

Gruß
Volker :blumen:


N' Kerl, der sticken tut... wat es nicht alle gib auf der Welt! :P


Immer dieses geschlechtsspezifisches Denken <_< Dann dürfte keine Frau wohl Autos reparieren .

Ach , ganz vergessen :) es gibt ja nur schwarz und weiss :(


Zitat
Dann dürfte keine Frau wohl Autos reparieren .


Ich kenne keine, die das könnte, mein würd ich auch nie in Ihre Hände geben! :lol:

Oder bist Du selbsternannte Kfz-Mechatronikerin? rofl

Werd mir die Seite mal anschauen danke!

Cu


Zitat (Miele Navitronic @ 18.04.2006 - 11:29:51)
Zitat
Dann dürfte keine Frau wohl Autos reparieren .


Ich kenne keine, die das könnte, mein Auto würd ich auch nie in Ihre Hände geben! :lol:

Oder bist Du selbsternannte Kfz-Mechatronikerin? rofl

Hättest du ein Problem damit ??? <_<
Nennt man im übrigen Kfz-Mechatroniker reicht total rofl

Bearbeitet von Ela am 18.04.2006 11:48:28

Zitat (Ela @ 18.04.2006 - 11:35:16)
Zitat (Miele Navitronic @ 18.04.2006 - 11:29:51)
Zitat
Dann dürfte keine Frau wohl Autos reparieren .


Ich kenne keine, die das könnte, mein Auto würd ich auch nie in Ihre Hände geben! :lol:

Oder bist Du selbsternannte Kfz-Mechatronikerin? rofl

Hättest du ein Problem damit ??? <_<
Nennt man im übrigen Kfz-Mechatroniker reicht total rofl

Eine Frau unter der Haube meines Lieblings? :o :o


:wallbash: Und dann fragst Du noch, ob ich ein Problem damit habe? :stop:

Bei dem Gedanke kommen mir die Tränen! :heul:

oops :prost:


ICH!!!!
Wußte garnicht, dass es noch Jüngere gibt, die gerne sticken. ;)

Ich habe mir einige Vorlagen und Stickutensilien bei Ebay ersteigert (leider sind die Vorlagen nicht in Farbe sondern nur mit Zeichen - habe mich aber schon daran gewöhnt).

Bin gerade dabei ein ABC mit Elfen zu sticken - sehr geil.

Viele Grüße,

Schleichwerbung entfernt!

Bearbeitet von Hamlett am 27.05.2006 17:11:27


Ich habe auch jahrelang gestickt, Kreuzstich.
Von Handtüchern über Bilder, Tischläufer etc. war da alles dabei. Momentan fehlt mir leider die Zeit, aber ich hab zu Hause noch ein paar hübsche Vorlagen liegen... irgendwann mal wieder.


Es gibt ein gutes Onlineshop im Bereich Sticken und Kreuzstich mit attraktiven Preisen. Hier finden Sie Kreuzstichvorlagen, Kreuzstichpackungen, Stickzubehör, Magazine und anderes. Und sofort koennen sticken beginnen)

Werbelink entfernt !

Bearbeitet von Jeanette am 23.06.2010 18:34:22


ich sticke ab und zu sehr gerne kreuzstichmuster nach, das auszählen hat für mich irgendwie etwas meditatives und entspannendes.

ich habe im lauf der jahre sehr viele kreuzstich-vorlagen gesammelt und sticke mit vorliebe tischdecken, tischläufer und mitteldeckchen, das aber für jede jahreszeit und jede gelegenheit wie weihnachten, ostern usw...

seit kurzem sticke ich auch tischdecken mit stilstich, und das nach eigenen entwürfen, das ist sehr befriedigend für meine versteckte künstlernatur :)


Bin dabei grad nen Stoff für nen Almosenbeutel zu besticken.
Link


Wow, das sieht echt gut aus. Toller Almosenbeutel .


Hallo ihr Lieben! :blumen:
Ich bin ganz frisch und neu hier :unsure: :blink: :wacko: ... ,deshalb dachte ich eröffne mal ganz frech ein neues Thema rund ums Sticken, dass Thema was mich derzeit am meisten Beschäftigt, denn ich bin derzeit mal wieder im Stickrausch...

Derzeit mache ich meine Weihnachtstischdecke zu Ende, die ich schon letztes Jahr fertig haben wollte... :pfeifen: , aber dann fehlt auch mal die Lust und Zeit dazu und nun ist mir das Sticken wieder so überkommen und ich habe mich mal wieder ran gemacht... nun bin ich fast fertig...

... und ganz ehrlich... nun habe ich meinen eigenen „Haushalt“ und will mir selber richtig Sticksachen zulegen, da ich ja damals immer alles von Mutti hatte und genommen habe und wenn ich nicht ganz weiter wusste habe ich halt "Mutti" gefragt... das soll jetzt aber ein ENDE haben und ich will mich jetzt komplett neu mit Sticksachen eindecken...

Meine Fragen an euch...
Was mögt ihr denn lieber, Komplettsets mit Vorzeichnung und Garn oder komplett eigene Sachen bzw. aus Zeitungen oder so???
Sucht ihr euch eure Vorlagen im Internet oder seid ihr mehr so die sich ihre Anregungen in Zeitschriften holen???
Wo kauft ihr euch die Sticksachen wie bzw. Garn, Stoff… eher im Stickladen eures Vertrauens oder doch lieber im Internet???
soooo… nun habe ich erst mal den Anfang gemacht und hoffe der war jetzt nicht allzu schrecklich… denn das ist mein erster Blog bzw. erstes Thema was ich mache…

bis bald Fenta103 :blumen:



---
Hallo Fenta103,
willkommen im Forum! Dein Thema habe ich an ein bestehendes
drangehängt, so ist es übersichtlicher und du bekommst schon
einen ersten Eindruck über das Thema hier im Forum.
Viel Spaß und dass du eifrige "Mittäter-/innen" findest!
W.


Bearbeitet von Wecker am 23.01.2012 16:45:03


hallo...

ich habe mir ein outfit pirat gekauft und nun habe ich gemerkt das das Oberteil(bluse) viel zu kurz ist. die bluse ist schulterfrei und mit gummi band. aber bei tanzen rutsch es immer aus dem rock raus. und nun wollte ich fragen wie ich den Rock (Polyester) und Bluse(polyester) zusammen nähen kann. das es auch hebt und den Rock nicht bei jeden tanzen nach oben zieht..

Bitte schreibt mir ich brauche hilfeeeeeeeeeee!!!

Danke im vorraus