Welcher Wein?


halöle!
meine beste freundin und ich, möchten unsere eltern zu einem selbstgekocten essen einladen.
und zwar gibt es frühlingsalat, bechamelkartoffeln mit schnitzel, und so einen nachtisch...
aber wir haben ein problem. und zwar haben wir keine ahnung, welchen wein oder generell welches getränk man zu bechamell kartoffeln mit schnitzel serviert! könnt ihr uns helfen einen auszuwählen?
Liebe grüße eure lea


Hallo lea,
schöne Idee von Euch :) Zu dem Essen würde auch ein Bier (Pils) gut passen. Wenn es Wein sein soll, würde ich auf alle Fälle Weißwein, z. B. einen (halb-)trockenen Grauburgunder oder Riesling nehmen :blumen:


Einen Schönen Frankenwein (kommt immer gut) zB. Silvaner ;)


vielen dank! ^_^ wir haben gerade im keller geforscht, und da noch einen halbtrockenen grauburgunder gefunden. Den haben wir jetzt im zimmer von meinem großen bruder versteckt, damit meine eltern den nicht schon vorher austrinken :D
also danke :blumen:


Ich würde einen trockenen Weißwein anbieten - vielleicht Bl..chet

Ein Bier würde aber auch passen.

In beiden Fällen würde ich noch Wasser bereithalten

Bearbeitet von 123stpo456 am 31.10.2010 13:24:06


Zitat (ilka1997 @ 31.10.2010 13:01:48)
wir haben [...] einen halbtrockenen grauburgunder [...] im zimmer von meinem großen bruder versteckt

Wenn ihr den da deponiert, wird ihn auch beim Essen niemand trinken wollen... der sollte 8 bis 10 °C haben wenn er serviert wird.

OK, dann stellen wir den mal zurück in den Keller. und noch eine Frage: muss man zu bechamelkartoffeln noch irgendeine Beiliage machen?( wir können nämlich eig nur nudeln,pfannkuchen und fertiggerichte :lol: ) weil es ist da ja so Kochschinkenstücke drinnen und soße... deshalb wollten wir eigentlich einen schönen Mangold-Salat machen, dann unsere Bechamelkartoffeln und danach noch einen schoko-sahne Nachtisch. kann man das so machen? :wacko:
liebe grüße lea&melli ^_^


Wolltet nicht Schnitzel dazu servieren? :blink:


Zitat (ilka1997 @ 06.11.2010 19:35:30)
und noch eine Frage: muss man zu bechamelkartoffeln noch irgendeine Beiliage machen?

Ich weiß ja nicht, wie die die Potaten zubereiten möchtest.

Wenn ich Bechamel-Kartoffeln mache, ist immer eine frische Stange Lauch in groben Scheiben geschnitten untergemengt.

ja schon, aber bei dem rezept ist schon schinken dabei....daher wussten wir halt jetzt nicht weiter:!!
:( ;) :unsure:

naja.bis denne
Lea&melli


Oh, in meinem Rezept ist es die Jagdwurst. ;)

Nein, du brauchst weiter keine Zutaten an Gemüse. Das reicht voll und ganz aus.
Ich bin sicher, die Eltern werden sich über eure Mühe sehr freuen.


Haha okay, vielen dank! Das hoffen wir doch mal! ;)


Okay, heute haben wir das essen gekocht & es hat alles perfekt geklappt. von unserem wein waren auch alle sehr begeistert! Nochmal vielen,vielen dank für eure liebe hilfe!
lea&melli :blumen:



Kostenloser Newsletter