Urin im Rand der Toilette


Hallo
welches Mittel ist am effektivsten wenn sich im Rand oben in der Toilette( nicht unten) abgelagert hat???

Ich benütze für den Urinansatz IN der Toilette immer ein bisserl Waschpulver über Nacht einwirken lassen oder ein Glas Cola.

Aber beim oberen Innenrand der Toilette bin ich ein bisserl ratlos.
Wer weiss was???


Hilfreichste Antwort

WC Ente :P


:ph34r: Ich bin da schmerzfrei: Gummihandschuhe, Klorix und ein alter Schwamm. :ph34r:
Wem das zu ekelig ist, weiß nicht ob es noch so Wannenspray gibt, das in der Blechdose wo einem die Luft wegbleibt, das könnte man drunter sprühen.


WC Ente :P


WC Schaum ginge auch. Einfach druntersprühen.


hallo er meint doch das Rand Dings, da wo alles zuerst hin fällt :wub:


Urinsteinentferner....


Klobürste, die unter den Rand geht???
Ansonsten helfe ich mir zwischendurch auch mit Sprays. Leider wirken die nicht auf Dauer... :heul:
Daher leider: ab und zu mal mit Gummihandschuhen, altem Lappen und Abwaschmittel ran. :huh:


Weißer Stein ist ganz gut dagegen !
Drückt das Wasser mit der Toilettenbürste etwas weg und zieht Handschuhe an
nehmt einen gelben Schwamm mit etwas weißer Stein und dann mit etwas gedult
reiben .


Zitat (gitti2810 @ 06.11.2010 14:47:41)
hallo er meint doch das Rand Dings, da wo alles zuerst hin fällt :wub:

nein ich meine die Innenrandrille in der Toilette. :huh:

Zitat (Ich1 @ 11.04.2014 19:22:19)
nein ich meine die Innenrandrille in der Toilette. :huh:

Dafür nehme ich Küchenpapier von der Rolle, tränke das in einfachen Essig und klemme das über Nacht unter den Rand.

Aber morgens nicht vergessen, das erstmal zu entfernen!

Dann mit normalen WC-Reiniger und Bürste wie gewohnt schrubben.

Kann man auch mit Gummihandschuhen an den Händen... und einer Spülbürste (zum Einmal-Gebrauch) und WC-Reiniger ran an' s Werk.- Wenn man das regelmäßig macht, kann sich nicht erst 'was festsetzen.


also nach 4 Jahren sollte die Toilettenreinigung eigentlich langsam gelernt sein... :pfeifen:


ich benutze einen ausgedienten schwamm, mit dem unter dem rand langputzen und alles ist gut.


Hallo, ich nutze Essig, ganz normalen Essig und bekomme dadurch die Flecken und den Geruch ganz gut weg :)



Kostenloser Newsletter