Kaktus


ich moechte ein Kaktus kafuen, stecte ich das in meinem Buero. Es ist gut fuer unser Gesundheit. Wie oft soll ich geniessren? Ror order Gruen ist gut?


Bevor hier etwas kommt: Der User/die Userin kommt nicht aus Deutschland und lernt noch... ;)

Aber vedeen, achte doch bitte darauf, demnächst langsamer zu tippen, und die Buchstaben nicht zu verdrehen, oder die Beiträge nicht um 3 Uhr nachts zu tippen, wenn das Ergebnis dann so unleserlich ist wie oben ^_^

Wie oft du einen Kaktus gießen musst, hängt von der Sorte ab, das kann sehr unterschiedlich sein. Sollte beim Kaktus dabeistehen, auf einem kleinen Schild. Welche Farbe hängt von deiner Vorliebe ab


Hallo vedeen :blumen:

Die meisten Kakteen werden nur ganz wenig gegossen, brauchen einen sonnigen Platz. Oft reicht ein Mal im Monat etwas Wasser aus, da sie die Feuchtigkeit speichern können. :D


Hi vedeen und willkommen hier :blumen: ,
es gibt ganz viele Kakteen, welche Art findest Du denn toll, was hast Du Dir so fürs Büro vorgestellt? Einen mit wenig oder keinen Dornen und vielen Blüten oder einen dicken, runden mit vielen Dornen?
Da muß ich schon mehr wissen, dann helfe ich gerne weiter. :)


verdeeen, schau mal hier bei den Tipps ;)


Zitat (schatzibobbes @ 08.11.2010 08:45:33)
verdeeen, schau mal hier bei den Tipps ;)

@Schatzibobbes
Danke für den tollen Tipp. :)

Hallo vedeen,
nimm einen Oster- oder Weihnachtskaktus. Der ist unkompliziert und pflegeleicht. Er bringt dazu immer wieder schöne Blüten. Mein Exemplar bekommt 2 mal im Jahr etwas Flüssigdünger, steht im Sommer auf der Terasse und blüht 4-5 mal im Jahr - und das seit 12 Jahren.

Viele Grüße und Erfolg wünscht
Kian


Zitat (Kian @ 20.01.2011 13:31:35)

nimm einen Oster- oder Weihnachtskaktus. Der ist unkompliziert und pflegeleicht. Er bringt dazu immer wieder schöne Blüten.

...finde ich auch. Man sieht auch, daß er wächst und sich verändert B) :D
Ist bei den stacheligen Freunden eher nicht der Fall, obwohl ich auch einige davon besitze.

Aber ob die für euch alle gesund sind...? :rolleyes:

Der Kaktus ist anspruchslos, aber ich liebe die Kakten! Ich giesse sei 1X pro Woche. Er ist, wie alle Pflanzen gut für unsere Gesundheit.


Zitat (Kian @ 20.01.2011 13:31:35)


nimm einen Oster- oder Weihnachtskaktus. Der ist unkompliziert und pflegeleicht. Er bringt dazu immer wieder schöne Blüten. Mein Exemplar bekommt 2 mal im Jahr etwas Flüssigdünger, steht im Sommer auf der Terasse und blüht 4-5 mal im Jahr - und das seit 12 Jahren.



Mit meinen Weihnachtskakteen habe ich kein so großes Glück wie du, er blüht bei mir einmal und dann nie mehr.
Steht er in voller Blüte, fallen diese bald ab, ohne abzublühen.
Nachdem ich mir aber trotzdem wieder einen zugelegt habe, möchte ich gerne wissen, wo deiner steht, was du noch alles machst damit er so gedeiht und blüht?

danke im Voraus und ein schönes Wochenende!

flamingo!

Bearbeitet von flamingo am 24.11.2012 16:56:37

Hallo flamingo,

also, ich hab 2 Weihnachtskaktuse die ich wegen Platzmangel (Renovierung) ins Treppenhaus ausquartieren musste. Seit 2 Wochen blühen sie so herrlich und ich habe sie so vernachlässigt, sprich : kaum Wasser gegeben und sonst auch nix gedüngt oder so :pfeifen:
Ich glaube das ist Glückssache, ob Pflanzen blühen oder nicht.....


flamingo?! hast du ihn über ner Heizung stehen? :o
das mögen sie gar nicht! :trösten: :wub:


ich habe auch einen Weihnachtskaktus.Er steht bei mir im Wozi auf dem Fenstersims (ostseite) .Jetzt im Winter bekommt er nur 1xin der Woche Wasser . Er hat dieses Jahr zum ersten mal so eine richtig schöne Blütenpracht und das schon seit drei Wochen. Versuchs mal mit Ostfenster.Ausserdem ist es in meinem Wozi nur ca.19°C warm.
Im Sommer bekommt er 1x die Woche Kakteendünger in Flüssigerform.Damit fange ich im allgemeinen im März an.Und alle zwei Jahre wird er umgetopft.


Ich danke euch bestens für die Ratschläge, das hilft mir ganz bestimmt weiter, denn ich habe ihn vielleicht doch zuviel in der Nähe eines Heizkörpers stehen.
An der Gießmenge kann es nicht liegen, ich bin eher, die zuwenig gießt, in meinen jungen Jahren habe ich meine Blumen mit Wasser eher umgebracht.
Das habe ich mir abgewöhnt.

Ich wünsche ein schönes Wochenende und schicke liebe Grüße!

flamingo



Kostenloser Newsletter