Puderquastenstrauch verliert Blätter: Aus Samen gezogen


Guten Abend zusammen,

meine diesjährigen, aus Samen gezogenen, Puderquastensträucher (Calliandra anomala) verlieren jeden Tag viele Blätter. Sie stehen an einem Südfenster (Wohnzimmer) über der Heizung. Die Blätter haben sie aber auch schon von Anfang verloren, als die Heizung noch gar nicht in Betrieb war.

Woran kann es liegen? Wachsen tun sie prächtig. Ich habe jetzt erst vor kurzem die Triebspitze gekappt, damit sie sich weiter verzweigen.

Wer kann helfen und weiss, woran es liegt?

Gruß Klaus N


Evtl. steht die Pflanze zu kühl und die Luftfeuchtigkeit ist zu gering. Es handelt sich bei Calliandra anomala (Mimosengewäschs) um eine tropische Pflanze und dürfte auf der Fensterbank nicht sehr glücklich sein.



Kostenloser Newsletter