Aufstrich für Moselschiffchen


Hallo, ich hoffe es gibt jemanden der mir weiterhelfen kann?

Im Herbst bin ich an der Mosel auf einem Weinfest gewesen und habe dort Moselschiffchen (Aufbackbrötchen, die mit einem sehr leckeren Aufstrich vesehen und dann aufgebacken wurden) gegessen. Ich möchte mir diese Aufstrichmasse gern selber herstellen, weiß aber nicht was für Zutaten dafür gebraucht werden.
vielen Dank im Vorraus, Leckermaul55


Das ist ein bisschen schwierig zu beantworten ;) Moselschiffchen ist wahrscheinlich eine völlig frei und willkürlich gewählte Bezeichnung für die solcherart bestrichenen und gebackenen Brötchen. Ich kann hier auch nach Belieben was zusammenmischen und dann als "Piratenbrötchen" oder so anbieten... ich meine, das ist keine "geschützte" Bezeichnung für was Bestimmtes.

Vielleicht weißt du noch, wonach der Aufstrich geschmeckt hat? War es süß oder salzig? Konntest du irgend etwas bestimmtes herausschmecken oder mit den Augen erkennen- z. B. Tunfisch, Eier, Kapern, saure Gurken,...?

Du könntest evtl. versuchen, bei demjenigen, bei dem du es gegessen hast, nach dem Rezept zu fragen, aber ich fürchte, der wird seine Küchengeheimnisse nicht preisgeben und riskieren, dass die Konkurrenz das abkupfert...



Kostenloser Newsletter