Verstopfte Poren


ich habe verstopfte poren auf der nase ... das ist eklig aber mir tuen die gekauften produkte nicht guht.... ich hoffe es giebt ein paar gute tipps mfg Ju


Erst einmal: Hallo und herzlich willkommen, Teenager.

Versuche es doch mal mit Kamillen-Dampfbädern: Kochendes Wasser in eine Schüssel, in die Du 2 Kamillentee-Beutel gelegt hast, kippen - etwas ziehen lassen. Dann, wenn es nicht mehr zu heiß ist, mit dem gewaschenen Gesicht über die Schüssel, am Besten noch ein Tuch über Kopf und Schüssel (dann tust Du gleich noch was Gutes für Deine Atemwege).
Der Dampf öffnet die Poren.
Nach einer Weile nimmst Du dann einen Watte-Pad, tränkst ihn mit mildem Gesichtswasser und reinigst Dein Gesicht erneut. Du wirst staunen, wie viel "Dreck" Du da auf dem Pad hast.
Danach cremst Du Dein gesicht wie gewohnt ein.
Diese Prozedur solltest Du regelmäßig alle paar Tage wiederholen.


ich reinige mein gesicht grundsätzlich mit apfelessig. er verfeinert das hautbild und ist antibakteriell. gut gegen pickel, verstopfte poren. versuche es einmal. lg. dedra :blumen:


Ich nehme ab und zu Schwarzkümmelkapseln - und Akne ist kein Thema mehr. ;)
Übrigens wirkt das auch gegen sehr unangenehme Pillennachteile.

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 03.12.2010 02:56:23


Zitat (Die Bi(e)ne @ 03.12.2010 02:54:40)
Übrigens wirkt das auch gegen sehr unangenehme Pillennachteile.

Wogegen denn?

Mir helfen die Schwarzkümmelölkapseln (doofes Wort, da bricht man sich ja die Finger... :wacko: ) auch bei den Pillen-Nebenwirkungen. Seitdem ich die Pille nehme habe ich angefangen richtig dolle zu schwitzen - auch einfach so bei rumsitzen. Und mit den Kapsel habe ich dieses extrem unangenehme Problem in den Griff gekriegt


Meine Tochter war oder ist leider auch damit gestraft.Die gekaufte Palette von Clerasil,Balea usw.half Null!!
Was aber hilft,war das Seifensyndet von Sebamed.Gibt es in Apotheken ,kostet nicht die Welt und das Stück hält lange.Bei uns leider noch länger,weil mein Töchterchen darin etwas nachlässig ist und es erst dann wieder benutzt,wenn neue Unreinheiten sichtbar sind...


Ich mache mir regelmäßig Gesichtsmasken mit Kieselsäure-Gel, das reinigt die Haut und entspannt zugleich.
Des Weiteren finde ich Dampfbäder mit Kamille auch sehr gut. Ich denke ein bisschen Abwechslung tut der Haut ja auch ganz gut :blink:



Kostenloser Newsletter