wie werden Printen weich?


wie werden printen, die hart sind , wieder weich


Du meinst, weil sie alt sind? Oder hast du selbst welche gebacken, die frisch, aber hart sind?

Bei ersterem hilft ein Neukauf, bei beidem hilft in Kakao/Kaffee stippen.


Einfach ein Stück Apfel in die Dose legen,oder die Dose offen lassen in feuchten Luft zB. Küche :pfeifen:


Wurst, das hat bei mir beides noch NIE funktioniert, bei harten Plätzchen. :unsure:


Bei mir schon :P

Geht sogar mit zu Trocken gewordenen Tabak :lol:


Gut kauen und einspeicheln hilft auch! :pfeifen:

Da ich aus dem Printenland Aachen komme kann ich dir nur sagen, schau mal nach was das für Printen sind, manche müssen hart sein.


Bei mir funktioniert das mit dem Apfel auch :unsure: Printen in eine Dose, 1-2 Apfelviertel rein, Dose gut zu machen, stehen lassen. Oder halt an feuchter Luft stehen lassen. Klappte bei bis jetzt immer ganz wunderbar!


Ich würde sie auch offen stehen lassen. Klappt natürlich nicht innerhalb einer halben Stunde.


printe: jetzt mußt du ganz hart sein :trösten: !

Printen müssen hart sein, sonst sind´s Lebkuchen.

Harte Lebkuchen standen zu lange offen herum, da hilft dann wieder die Apfel-Methode von wurst, unserem
Küchenprofi :blumen:



Kostenloser Newsletter