Schutzhülle vom Handy abbekommen

Neues Thema

Hilfe muttis,

ich möchte unbedingt diese Schutzhülle von meinem SGH f480i abkriegen. Es geht einfach nicht. Bei Google finde ich auch nichts. Ihr kennt bestimmt diese Hüllen, wo dann diese weiche Lederseite das Display schont. Ich komme mir richtig doof vor. Aber früher, als ich den normalen Deckel abmachen wollte, war es auch schon schwer. Da gab es Anleitungen im Internet...... *schäm*

Vielleicht findet ihr was. Ich möchte nämlich heute die Karte wechseln.


Also. Ein Nagel ist schonmal abgebrochen. Obwohl die kurz sind. Das geht absoulut nicht!!!!!! Hilfe.


ich habe so ein Handy bis dato nur einmal in der Hand gehabt aber für mich sah das so aus als wäre das Leder auf der Fläche des Gehäuses verklebt...


diese Lederschutzhülle ist im Lieferumfang des Gerätes dabei, und kann anstatt des Akkudeckels eingesetzt werden. Du müsstest also zum einen irgendwo noch den Akkudeckel des Handys liegen haben, und zum anderen die Anleitung des Handys, wo genau steht, wie man die Hülle entfernt, um sie z.B. gegen den normalen deckel zu tauschen, oder den Akku zu wechseln. Das Bedienhandbuch ist also deine Anlaufstelle gewissermaßen.

Siehe auch hier: http://www.all4phones.de/forum/handy-testb...-sgh-f480i.html


Ich bin am verzweifeln. Dieses scheiß Ding bewegt sich nicht ein bisschen! Und in der Anleitung steht nur wie man den Deckel entfernt. Aber der ist ja eh ab.


Zum Glück hat es ein Freund von mir nun doch geschafft. War ganz einfach. Peinlich :wub:


Hallo :-)

Gräme Dich nicht, Du bist nicht alleine auf dieser Welt mit diesem Problem. Ich verzweifle jedes Mal an meinem Handy, diese verfluchte Klappe hinten :wallbash: Mein neues ist zum Glück so gebaut das ich nicht mehr zum Karten wechseln hinten ran muss. Aber als ich es neu hatte, hab ich erstmal Stundenlang gerätselt wo denn nun die Karte hinkommt, bis meine Schwägerin mir grinsend den Kartenslot an der Seite des Handys zeigte :wacko:

Lg, Kerstin


Neues Thema


Kostenloser Newsletter