Demenz: wie geht ihr damit um?


Beruflich habe ich öfter mal mit Demenz zu tun. Dadurch habe ich mir auch selber Gedanken gemacht, wie ich damit umgehen würde, wenn´s einen von meinen Angehörigen treffen würde.
Ich möchte gerne im Berufsleben nicht nur den Betroffenen, sondern auch die Angehörigen, soweit wie möglich, unterstüzen.

Habt ihr Erfahrungen mit Demenzerkrankten? Wie denkt ihr darüber?

Lg :blumen:

Bearbeitet von saubAer2 am 12.01.2011 00:04:14


Schau mal - es gibt bereits zwei relativ lange und einen weiteren kurzen Thread mit diesem Thema. Vielleicht hilft das schon weiter?


Kostenloser Newsletter