Fleecepulli an heisser Kaminscheibe geschmolzen.


Mein Mann hat gestern den heissen Kamin gestreift . Dabei ist sein Fleecepulli geschmolzen und jetzt haftet eine dicke Schicht an der Scheibe. Wie kann ich das entfernen ohne Kratzer. Vielen Dank für die Hilfe!


Hallo,

wenn die Kaminscheibe aus echtem Glas besteht, dann versuche es doch mal mit einem Schaber für Glaskeramikkochfelder. Oder mit einer Rasierklinge (Vorsicht, scharf!).
Allerdings erst mal an unauffälliger Stelle testen!

Wenn die Scheibe aus Kunststoff besteht, wirst Du wohl nix machen können. Entweder lassen oder Austauschen.
Oder es weiss ein Spezi noch einen Trick.

Gruß

Highlander


gitti - wo bist du??? :unsure:

Da gibt es was gaaaanz Spezielles: Fängt mit "Schmutz" an und endet mit "radierer"... :lol:

Highlander :blumen: ich wußte gar nicht, daß es auch Kaminscheiben aus Kunststoff gibt :unsure:, müffelt das dann nicht ein wenig???

Horizon :blumen:

es gibt Gläser aus Kunststoff, die auch wärme- bzw. hitzebeständig sind. Bei Kunststoffgläsern verbindet sich der Stoff mit dem Glas (verschmiltzt), bei echtem Glas pappt er oben drauf. Ich weiss allerdings nicht, ob solche Gläser auch bei Kaminen verwendet werden (dürfen).
Schmutzradierer denke ich kann man für den Feinschliff verwenden. Verher aber muss man schaben.

Gruß

Highlander

Bearbeitet von Highlander am 12.01.2011 09:50:11


Wow, superschnelle Antworten, vielen Dank!

Also, nachdem ich beim Hersteller angerufen hatte und der kein Lösung ausser Scheibe ersetzen nannte, dachte ich mir ich würde einfach mal mit Nagellackentferner versuchen. Das hat nicht geklappt.
Danach habe ich Salatöl drauf geschmiert, einziehen lassen, dann noch mit dem Föhn erhitzt und mit dem Glasschaber (recht feste drauf gedrückt) abgeschabt. Und siehe da: alles ist ab und kein Kratzer vorhanden! :)
Die Scheibe ist übrigens aus richtigem Glas.


Gratuliere!!! :applaus: :applaus: :applaus: :applaus:

Und ich würde Dir empfehlen, Deine Lösung - denn die Kombination hast Du Dir selber ausgedacht - bei den Tipps einzustellen. Das ist mal ein schöner Start bei Frag-Mutti! :blumen:



Kostenloser Newsletter