Habt ihr gute Ideen für eine Party?


Ich mache im Februar eine Geburtstagsparty (16ter Geburtstag) und wir werden ca. 6 Mädels im Alter von 16-18 sein.
Aber ich habe nur so eine gewisse Idee was wir machen wollen:
- Sie kommen gegen Abend zu mir und wir bestellen eine Familienpizza mit Kuchen zum Dessert und Knabberzeugs.
- Wir werden Filme schauen und Singstar spielen....
Aber ich will noch einpaar tolle Ideen was wir sonst noch machen könnten...
Irgendwelche lustige Spiele für 16-18 Jährige, also vielleicht nicht gerade Blinde Kuh und Flaschendrehen :)

Ich freue mich auf jede hilfreiche Antwort!

Danke :D

Ps: Wir sind Zuhause (Wohnung, Nachbarn wissen bescheid) und haben bis ca. 1Uhr sturmfrei...


Och, solange Getränke, Essen und Knabberzeug in ausreichenden Mengen da sind und du so ein generelles Konzept (DVD und Singstar) hast, dürfte sich der Abend von ganz alleine zum Positiven entwickeln :) War bei uns damals auch nicht anders. Spätestens nach ner Stunde wirds gemütlich, man klönt, lästert, feiert, singt, quatscht, futtert... alles ist gut :)


Genau einfach bischen abfeiern..


Das Spiel Tabu oder Wer bin ich , ist eigentlich auch immer ganz lustig...


Hallo bubblegum :blumen: Ist die Party denn schon vorbei? :unsure:

Da ihr ja schon im gehobenen Teenager-Alter seid, mein Vorschlag für euch und alle (natürlich auch jüngere), die auch auf der Suche sind - und da können die Nachbarn dann die Ohrstöpsel wieder rausnehmen ;) :

Collagen-Kleben :rolleyes: ...hört sich erst mal doof an, bringt aber Spaß, finde ich :)

Und zwar werden jede Menge Zeitungen, Illustrierte, Prospekte usw. gesammelt und/oder von den Freunden mitgebracht, außerdem werden große Pappen oder dickeres Papier benötigt, dann noch für jeden einen Klebe-Stift, Filzstifte, Deko-Artikel (vom Kondom bis zum Teebeutel geht da alles...)

Man denkt sich zusammen verschiedene Themen aus, können auch Personen sein, die jeder kennt und (nicht?) mag, gemeinsam Erlebtes, Begriffe oder Aktuelles, was ihr gerade diskutiert (Lustiges, Peinliches usw.). Jeder der Gäste bekommt durch Auslosen (Ziehen) eines der Themen oder sucht sich eines aus und durchstöbert die Seiten der Zeitungen nach passenden Schlagworten, Sätzen, Ausrufen, Adjektiven, Bildern usw, schneidet diese aus und klebt sie phantasievoll auf die Pappen.
Auch den Begriff, den man bearbeitet, findet man vielleicht oder man malt/schreibt diesen so als Mittelpunkt dazu oder stückelt diesen aus einzelnen Buchstaben der Zeitungen zusammen. Eventuell kann man sogar Fotos, die man doppelt hat oder nicht sooo gut findet, dazu verwenden (Freunde bitten, ob sie auch welche mitbringen?) - genauso wie kleinere Gegenstände zum Dekorieren.
Zwischendurch immer mal schielen, womit die anderen sich so abplagen... B). Der Gastgeber kann ruhig auch mal zwischendurch ein Foto machen von schwitzenden, lachenden oder in Falten gelegten Gesichtern...vielleicht hängt ja auch mal bei einem vor Anstrengung die Zunge raus :P oder die Frisur sitzt hinterher nicht mehr nicht mehr so vorteilhaft???
Diese Fotos dann ausdrucken (kann ja auch später sein) und den Freunden mit einem passenden Kommentar schicken oder persönlich übergeben - bringt nochmal Spaß, wetten???



Kostenloser Newsletter