Schal nicht waschen?

Hallo,
ich habe mir gerade einen schönen Schal aus 45% Seide und 55% Wolle gekauft. Jetzt sehe ich gerade auf dem Pflegeetikett, dass ich das Ding nicht waschen darf. Kann mir jemand sagen, warum nicht? Klar muss man Seide und Wolle vorsichtig behandeln, aber so gar nicht waschen. Irgendwelche Tipps?
Danke und Grüße
Heini71
Ich denke das kannst du getrost ignorieren, schön sachte in Handwarmen Wasser mit wenig Haarschampoo schwenken, das bekommt ihm schon, hab etliche Teile (grad im Schal/ Tücher-Bereich) auf denen nicht waschen steht, aufgelöst hat sich noch keins :D
Gefällt dir dieser Beitrag?
Sanfte Handwäsche im Waschbecken mit Wasser und etwas Haarshampon dürfte dem Schal nicht schaden, danach gründlich mehrfach unter fließend Wasser ausspülen, bis sich keine Seifenbläschen mehr bilden. Seide ist bei mir bisher noch nie eingelaufen, Wolle ist da schon empfindlicher.

Wenn Du ganz vorsichtig sein und den Schal nicht tropfnaß aufhängen möchtest, legst Du ihn nach dem Ausspülen auf ein Frotteehandtuch, das Du dann mitsamt dem Schal einrolltst. Dann mit den Füßen überall auf die Handtuchrolle treten, um die Nässe aus dem Schal zu bekommen. Dann auf den Wäscheständer und gut ist's.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ich schließe mich meinen Vorschreiberinnen bedingt an:

Ein mildes Shampoo ohne irgendwelche Zusätze ist okay. Wolle und Seide sind schließlich ähnliche Materialien wie unsere Haare.
Handwärme könnte schon zuviel sein - Hausfrauenhände halten was aus! :D Ich würde 30° nicht überschreiten.
Wäschstücke nur sanft bewegen, auf keinen Fall wringen.
Zum Trocknen siehe Tipp von Gabybambi.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Danke für Eure Tipps. Der Schal liegt jetzt sanft mit Shampoo gewaschen auf dem Wäscheständer. Es scheint ihm gut zu gehen :-)
Schönen Abend noch.
Heini71
Gefällt dir dieser Beitrag?
klingt nach einem guten Plan, werde ich wohl für diverse Schals mal ausprobieren!
Gefällt dir dieser Beitrag?
Die Hersteller sichern sich halt ab, wenn´s dann doch schief geht, sind die aus dem Schneider :rolleyes:
Wasche meine seidenen Schals auch immer selber.

Bearbeitet von Backoefele am 27.01.2011 21:51:30
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Made oder sowas ähnliches: WAS IST DAS? Cashmere-Schal noch zu retten? Schal aus 100% Wolle wieder weich bekommen Meine Waffe gegen Müffelwäsche Patentmuster am Schal - Es zieht Fäden/Schlaufen! Beim hängen bleiben zieht es Fäden! Waschmaschine Zulaufwasser in Trommel NICHT in Einpülkammer stinkt!?! Wäsche stinkt nach dem Waschen - NICHTS hilft Waschmaschine: Wäsche kommt modrig riechend raus