einlagen für schuhe: wie bekomm ich die wieder sauber


weiß jemand wie ich die einlagen meiner tochter wieder sauber bekomme und dass die dann auch wieder " kleben "?
meine tochter braucht nur in ihren winterstiefel einlagen. die waren nun den ganzen sommer über in den stiefel. nun sehen se aus wie, naja, sind eben fusseln von den socken dran und haften tun se auch nimmer. wie kann ich das ändern???
denke mal jemand hier hat ahnung davon.


Zitat (lotte-franziska @ 05.11.2005 - 11:56:31)
weiß jemand wie ich die einlagen meiner tochter wieder sauber bekomme und dass die dann auch wieder " kleben "?
meine tochter braucht nur in ihren winterstiefel einlagen. die waren nun den ganzen sommer über in den stiefel. nun sehen se aus wie, naja, sind eben fusseln von den socken dran und haften tun se auch nimmer. wie kann ich das ändern???
denke mal jemand hier hat ahnung davon.

Wenn das echte Einlagen vom Orthopäden sind, dann werden die nicht eingeklebt. Außerdem müssen ! orthopädische Einlagen immer getragen werden. In der Regel bekommt der Patient auch mehrere verschiedene für die verschiedenen Schuhe:

Stiefel
Halbschuhe
Sportschuhe

Die sind alle verschieden hergestellt, damit sie den verschiedenen Anforderungen gerecht werden.

vielleicht hab ich mich ja falsch ausgedrückt. also kleben in diesem sinne sollen se ja auch nicht. aber als die neu waren, hafteten die in den stiefeln.
ja es sind " echte " von orthopäden, frag mich nicht wieso. aber es ist schon so, tochter braucht die NUR in den stiefeln.


Zitat (lotte-franziska @ 05.11.2005 - 12:45:26)
vielleicht hab ich mich ja falsch ausgedrückt. also kleben in diesem sinne sollen se ja auch nicht. aber als die neu waren, hafteten die in den stiefeln.
ja es sind " echte " von orthopäden, frag mich nicht wieso. aber es ist schon so, tochter braucht die NUR in den stiefeln.

Hmm, kommt darauf an, woraus sie sind. Normalerweise ist es so, dass sie ein wenig länger hergestellt werden, als der Fuß der Person ist. Und dann schneidet man sie selbst zu, und zwar derart, dass sie genau in den Schuh passen, so dass sie nicht irgendwie festgemacht werden müssen.

Zum Säubern solltest Du dann eigentlich eine Gebrauchsanweisung mitbekommen haben. Wenn nicht - geh zu einem anderen Orthopäden :D

Ansonsten würde ich bei dem Orthopädiegeschäft nachfragen, weil es hier ganz verschiedene Materialien gibt, die die verwenden. Je nach Leistungsstufe des Trägers. (z.B. schwere Person, leichte, Schweißfüße und ich weiß nicht was alles noch)

Einige sind aus Plexiglas, andere haben ein Polstergeel innen, dann kann man sie nicht in die tun, wieder andere kann man durch ihre rauhe Oberfläche mit einem wollenen Tuch abreiben und es bleibt alles dran haften. Ist ganz schwer.


Kostenloser Newsletter