Bohnen- oder Linsenmehl gesucht!


Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach Anbietern (entweder normale Einzelhandelsgeschäfte oder im Internet), die Bohnen- oder Linsenmehl verkaufen, da ich daraus Brot backen möchte. Das Einzige, was ich bisher in der Richtung auftreiben konnte, war Kichererbsenmehl, aber das ist nicht so mein Fall.

Bin dankbar für jeden Hinweis!

Grüße!


Hallo Annsen

Suche doch bei Google, die Hildebrandmühlen in Frankfurt verwenden so was...


Moin Annsen,

eine andere Behelfsmöglichkeit wäre - so Du vielleicht eine elektrische Kaffeemühle besitzt - Bohnen und Linsen als Trockenfrüchte zu kaufen und sie in der Kaffeemühle zu pulverisieren. Ich weiß, das ist nicht der Weisheit letzter Schluss und etwas mühsam, wäre aber eine Möglichkeit, schnellstmöglich an das Mehl heranzukommen.

Grüßle und viel Erfolg,

Ilwedritscheline

P.S.: Du hast mich neugierig gemacht. Würdest Du Dein Brotbackrezept hier einstellen wollen? Das wäre echt knorke. Dafür würde ich Dir in meinem Thermomix auch die Hülsenfrüchte zu Mehl verarbeiten und zuschicken, wenn Du magst.

P.P.S.: Sorry, ganz vergessen: Herzlich willkommen bei den Muttis :)

Bearbeitet von ilwedritscheline am 07.02.2011 12:05:32


... sind ca. 1500 Googleergebnisse nicht wirklich ausreichend???


@ ilwedritscheline:
Vielen Dank für Dein Angebot! Auf die Idee mit dem Thermomix bin ich gar nicht gekommen, da könnte ich auch meinen Bruder bitten, der hat einen...

Gerne schick ich Dir den Link zu dem Rezept: http://www.4hourrecipes.com/soccafainadosa...-flatbread.html

Das Ganze basiert auf einer Ernährungsweise, die ich seit kurzem verfolge und nach der man halt kein Getreide essen sollte. Hab das Brot auch schon mit Kichererbsenmehl gebacken; das ist aber nach meinem Geschmack kaum essbar leider...


@ Katrina Schnurz:
Leider nicht! Eine Bestellmöglichkeit ist auch da auf den ersten Blick nicht findbar... hab aber auch nicht alle 1500 Ergebnisse durchgeschaut...

Danke Euch!


Zitat (Annsen @ 07.02.2011 12:55:38)
@ Katrina Schnurz:
Leider nicht! Eine Bestellmöglichkeit ist auch da auf den ersten Blick nicht findbar... hab aber auch nicht alle 1500 Ergebnisse durchgeschaut...


... daran könnte es liegen, daß Du nichts gefunden hast... :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:

"Socca" ist allerdings auch kein Brot in dem Sinne, sondern es wird relativ dünn gebacken, das geht in Richtung Fladen, Pfannkuchen oder so. Also nichts, was man in Scheiben schneidet und dann mit Butter und Marmelade oder so isst.

Wenn du kein Getreide essen willst, kannst oder darfst, dann kannst du dich auch mal in speziellen "glutenfrei"-Abteilungen oder im Spezial-Versandhandel umschauen, da gibt's auch z. B. Lupinen-, Kastanien-, Soja- und diverse andere Mehle.

Du musst allerdings rechnen, dass auch Linsen-, Soja- und sonstige Mehle einen gewissen Eigengeschmack haben, genau wie Kichererbsen.


Sowas dürfte es in jedem Bioladen oder Reformhaus geben. Google doch einfach mal nach einem in deiner Nähe oder such dir ein Produkt aus und schau auf der Herstellerhomepage, ob es einen Onlineshop gibt.

Manche Bioprodukte gibt es auch in "normalen" Supermärkten, Alnatura gibt es, soweit ich weiß bei Hit und Edeka (wenn ich mich nicht irre...)


Ich denke, wie Cambria schon schrieb, ist es am zweckmäßigsten. Asiashops könnten auch helfen. Erst mal entsprechende Läden abklappern. Eventuell auch Drogerien oder große Supermärkte mit entsprechenden Abteilungen ins Auge fassen.

Ich hab mal noch speziellere Suchergebnisse vom allwissenden Gockel hier:

Bohnenmehl

Linsenmehl

Lupinenmehl

Sojabohnenmehl


Einfach mal die ersten 2, 3, 4 Seiten durchgucken. Es findet sich schon was, wenns auch nicht viel ist. :blumen::blumen:


Moin Annsen,

prima, dass Du Jemanden hast, der Dir feste Bestandteile wie Bohnen und Linsen einmehlen kann (Es geht doch nix über große/kleine Brüder). Damit wäre ich also aus der Pflicht.

Ich hab mir das Rezept angeschaut, wurde aber nicht so recht schlau daraus. Handelt es sich eher um ein Fladenbrot, das auch durchaus auf dem Tannur gebacken wird oder kommt dabei ein schnittfestes Brot heraus? Insbesondere der Punkt 4 der Anweisungen, dass man Öl in einer Backofenform erwärmen solle, erschließt sich mir nicht.

Wäre es ein großer Umstand für Dich, das Rezept alltagstauglich zu übersetzen? Das wäre superfein. Schon mal DANKE im voraus.

Grüßle,

Ilwedritscheline


Zitat (ilwedritscheline @ 07.02.2011 16:50:43)
Moin Annsen,

prima, dass Du Jemanden hast, der Dir feste Bestandteile wie Bohnen und Linsen einmehlen kann (Es geht doch nix über große/kleine Brüder). Damit wäre ich also aus der Pflicht.

Ich hab mir das Rezept angeschaut, wurde aber nicht so recht schlau daraus. Handelt es sich eher um ein Fladenbrot, das auch durchaus auf dem Tannur gebacken wird oder kommt dabei ein schnittfestes Brot heraus? Insbesondere der Punkt 4 der Anweisungen, dass man Öl in einer Backofenform erwärmen solle, erschließt sich mir nicht.

Wäre es ein großer Umstand für Dich, das Rezept alltagstauglich zu übersetzen? Das wäre superfein. Schon mal DANKE im voraus.

Grüßle,

Ilwedritscheline

die "Backofenform" ist eine gußeiserne Pfanne.... :D
und es wird ein Fladenbrot :blumen:

Zitat (ilwedritscheline @ 07.02.2011 16:50:43)
Ich hab mir das Rezept angeschaut, wurde aber nicht so recht schlau daraus. Handelt es sich eher um ein Fladenbrot, das auch durchaus auf dem Tannur gebacken wird oder kommt dabei ein schnittfestes Brot heraus? Insbesondere der Punkt 4 der Anweisungen, dass man Öl in einer Backofenform erwärmen solle, erschließt sich mir nicht.

Socca macht man wohl so: man bereitet eine Art Pfannkuchenteig aus dem Kichererbsenmehl, lässt diesen einige Zeit quellen, erhitzt dann in einer weiten, flachen Form Öl und dann gießt man den Teig hinein, nur wenige Millimeter dick. Dann wird gebacken, idealerweise in einem großen Holzofen (z. B. Pizzaofen), und heraus kommt ein Fladen, der mit Pfeffer bestreut werden kann und dann möglichst frisch und heiß gegessen wird. Ein Brot kommt zumindest beim Originalrezept nicht raus. Das Ergebnis sieht dann ungefähr so aus ;)

Ganz lieben Dank für die Aufklärung :)

Grüßle,

Ilwedritscheline



Kostenloser Newsletter