Muffiger Reis: bekommt man den wieder genießbar?


[COLOR=blue]Hallo zusammen,
ich hatte mal unterwegs eingekauft in einem Asialaden, u.a. 1 kg Reis.
Als ich ihn dann gekocht hatte, schmeckte er muffig.

Hat da jemand Erfahrung ihn wieder genießbar zu machen?
Sonst muß ich ihn leider entsorgen.


Hallo Lichtmagie,
vielleicht ist er feucht geworden? Ich würde ihn entsorgen aus Angst, dass sich da unsichtbar schon Schimmelpilze breit gemacht haben. Zurück bringen lohnt wohl nicht, wenn du erst weit fahren musst und den Bon wirst wohl auch nicht mehr haben.
Die Gesundheit ist auf jeden Fall wichtiger als ein paar Euro.
LG, von der lio


Zitat (lio @ 16.02.2011 12:06:04)
Hallo Lichtmagie,
vielleicht ist er feucht geworden? Ich würde ihn entsorgen aus Angst, dass sich da unsichtbar schon Schimmelpilze breit gemacht haben. Zurück bringen lohnt wohl nicht, wenn du erst weit fahren musst und den Bon wirst wohl auch nicht mehr haben.
Die Gesundheit ist auf jeden Fall wichtiger als ein paar Euro.
LG, von der lio

gebe dir recht! :daumenhoch:

wenn er denn auch muffig ist.

kann es sein das du den Geruch nur als solches empfindest?
wenn nein! dann weg damit!!! :trösten:

Kann schon mal vorkommen ;)
vieleicht hilft gut Würzen :rolleyes:

Nun, wenn der Reis muffig riecht und schmeckt, käme er nur noch in die Tonne bei mir.- Nun bin ich ja ein ausgesprochener "Nasen-Mensch", und kriege Nichts runter, das unangenehm riecht.- Da wären mir dann auch die guten Gewürze zu schade für.- Wer weiß, wo der Reis gelagert war?!

Hast Du den Reis mal gut gewaschen?- Könnte ja auch 'was nutzen...


Liebe Grüße...IsiLangmut


na ich nehme ja den Jasminreis von Lidl, der schmeckt lecker und duftet ganz aromatisch.
sogar mein Mann ist Happy, wenn ich ihn mache. :wub:

Wurst bitte jetzt nicht einen Link finden wo ich dann kotzen muß wenn ich an ihn denke. :pfeifen: :wub:


Ich hatte schon mehrfach muffig riechenden Reis. Der hat beim Kochen schon so gestunken, das es wirklich abstoßend war. Das war so normaler Billigkochbeutelreis von den Discountern ... :kotz:

Na ja seither kauf ich doch wieder meinen teuereren Reis. Der stinkt nicht und ist schön körnig.

Bearbeitet von Knuddelbärchen am 16.02.2011 13:43:36


den Reis kannst du bei der nächsten Hochzeit der Braut hinterherwerfen :pfeifen:


Hallo, dieses Problem hatte ich auch schonmal. Ich würde ihn auf jeden Fall wegwerfen, das klingt stark nach schimmel. Ich weiss ist eklig aber guck mal ob villeicht kleine Maden drin sind.


Zitat (Agnetha @ 16.02.2011 15:12:09)
den Reis kannst du bei der nächsten Hochzeit der Braut hinterherwerfen  :pfeifen:

wann heiratest du :pfeifen:

Hallo Lichtmagie.
Nicht gleich in die Tonne.
Wenn bei Dir Tauben zum Futtern kommen, gib denen den Reis. Die merken ob sie den vertragen bevor sie den essen.
:pfeifen:


Hallo zusammen,

ihr seid echt knuffig hier rofl mir kommen schon die Tränen vor lauter lachen.

Aber danke, ich habe mich entschieden und werde den Reis entsorgen.
Klar wasche ich den Reis immer gründlich und ich kaufe sonst auch immer Jasmin- oder Basmatireis -
schmeckt einfach besser.

Bei uns fliegen zwar ein paar Tauben rum, aber dennoch will ich denen das nicht antun.

Danke. :blumen:


Zitat (gitti2810 @ 16.02.2011 12:58:08)
na ich nehme ja den Jasminreis von Lidl, der schmeckt lecker und duftet ganz aromatisch.
sogar mein Mann ist Happy, wenn ich ihn mache. :wub:

Wurst bitte jetzt nicht einen Link finden wo ich dann kotzen muß wenn ich an ihn denke. :pfeifen:  :wub:

@Gitti: Nimmst Du den "normalen" oder den fair gehandelten Reis von Li*l?

Ich kann den fair gehandelten wärmstens empfehlen. Ist zwar schon teurer, aber schmeckt und duftet wirklich super. Er quillt auch schön nach. Fast wie im asiatischen Restaurant und den Reis dort mag ich sehr.

LG Körnle


Kostenloser Newsletter