Erdbeerflecken im Teppich


Hallo,
ich hoff, es kann mir jemand helfen.

Gestern fiel mir ein Behaelter mit zerkleinerten Erdbeeren mit Sahne und etwas Zucker aus der Hand.
Natuerlich gab's im Teppich so einen schoenen rosaroten Flecken, ziemlich gross sogar. Der Teppich ist Wolle.
Ich hab versucht, es mit Spuelmittel rauszukriegen, aber ziemlich erfolglos. Ich hab auch ein Reinigungsmittel drauf gesprueht (etwas, was sonst viel hilft).

Der Flecken ist immer noch sehr sichtbar. Wie kann ich den los werden?

Danke fuer alle Vorschlaege.


Dr. Beckmann Fleckenteufel "Obst, Rotwein, Gemüse" wäre eine Möglichkeit oder so ein Flüssigbleichmittel à la Acè milde Bleiche oder Vanish oder halt ein Nonameprodukt. :blumen:


Ich weiß leider nicht, ob "downunder" Beckmans Fleckenteufelchen bekannt sind, lieber Bär. Weißt Du in etwa, was für Zeugs drin ist, damit sie danach fragen könnte? - Du weißt soch sonst alles im Fleckenbereich. :blumen: Und ob die anderen dort greifbar wären?

Bearbeitet von dahlie am 18.02.2011 21:15:43


Ach herrje. na ja, ich guck halt nicht woher die Leute schreiben. Ist natürlich schon etwas schwierig dann. Wir kennen ja die Mittel nicht die es in Australien gibt. :)

Nein, weiß ich nicht, was da für Inhaltsstoffe drinne sind in den Fleckenteufeln. Steht aber auf den Fläschchen *gg*


Obstflecken sollte man auf keinen Fall mit Seife behanden. Ich würd´s mit Essig oder Zitronensaft probieren.
Danach mit Wasser gut auswaschen.


Hi, Downunder,
vielleicht solltest Du mal schauen, ob Du dort Gallseife bekommen kannst. Hier gibt es die in den Drogeriemärkten. Gallseife ist ein natürliches Produkt ohne Chemikalien oder sonstige künstliche Zusätze. Du reibst den Fleck mit warmem Wasser ein und rubbelst das Seifenstück über den nun feuchten Fleck. Sodann ist es sinnvoll, die so aufgebrachte Seife mit einer Nagel- bzw. Handbürste kräftig in den Fleck einzuarbeiten. Anschließend reibst Du die Seife mit frischem warmem Wasser so reichlich wie möglich aus dem Fleck heraus. Laß die Stelle gut durchtrocknen und dann müßte der Fleck verschwunden sein, ggfs. kannst Du die Behandlung bedenkenlos wiederholen. Gallseife kann man bei nahezu allen Flecken auf fast allen Textilien erfolgreich verwenden.
Es gibt die Seife auch in flüssiger Form, aber die Seifenstücke sind einfach effektiver. Zur Information: Hier in D kostet ein Stück unter 1 €.

Schöne Grüße um die halbe Welt
vom Murmeltier



Kostenloser Newsletter