Hängekorb für Kräuter


Liebe Muttis,

ich hab mal im Fernsehen eine tolle Sache gesehen, die ich jetzt gerne für meine Küche übernehmen würde, kaufen oder evtl. bauen - vielleicht könnt ihr mir dabei helfen.
Und zwar folgende: in dieser Küche gab es einen Korb voll mit den verschiedensten frischen Kräutern in Bechern (wie es sie im Supermarkt zu kaufen gibt). Der Clou an der Sache war, der hing an der Decke. Mittels eines Seiles oder einer Kette konnte man ihn herunter lassen, die Kräuter entnehmen und dann wieder hoch ziehen. Kennt ihr so was? Oder wißt ihr vielleicht eine kleine "Bauanleitung". So ein paar Ideen hätte ich ja auch, aber vielleicht habt ihr ja bessere.

Vielen Dank für euere Tipps.


Du meinst sicher so´n Teil, wie der eine Fernsehkoch in der Studioküche hatte - oder war es seine eigene ? -
Müßtest den Tim Mälzer, so heißt der Koch, mal fragen :pfeifen:

Hab´mal Mister Google gefragt: Schau mal bei Amazon unter "Deckenkräuterregal" meinst Du so was in der Richtung?


Sowas wollte ich auch immer mal haben, seit ich es bei einer Kochshow gesehen haben.
Ich meine aber, das Ding wurde Hängegarten genannt.

Habe jetzt mal im Link geschaut. Schön finde ich die nun nicht gerade.


ich kann - für mich gesagt - nur abraten! :wub:
weil du musst es auch mal gießen und ein teil was nicht in meinen Augen großartig auftaucht,
wird viel schneller vergessen, als eins was man eben auch sieht. :wub:
lasse dir doch eher eine Etagere bauen die am Fenster steht.
da haben sie Licht, Luft und Sonne.
unter der Decke ist damit auch nicht so viel von übrig.
und über dem Herd, werden die Kräuter von der aufsteigenden Hitze, sogar schon mal mit gegart. :trösten: :wub:


Ich habe So einen für Obst und Gemüse,von der Decke hängen,wenn du die Körbe wasserdicht auslegst kannst du sie bepflanzen ;)



Kostenloser Newsletter