Wo kauft ihr Lebensmittel und Kosmetik ein?


Wenn es das Thema schon gab bitte ich um Entschuldigung *schäm*


Ich kaufe beim Discounter, Edeka und tegut.


Hallo, wir kaufen bei: Kaufland, Edeka, Netto, Aldi, Lidl und Rewe - je nach Angeboten. Wir haben als Rentner die Zeit dafür.
LG Schokolade


Ich kaufe beim Lidl und Aldi ein.. wenn ich was besonderes brauche dann auch mal bei Rewe oder Real..
Kosmetik hole ich immer beim DM :blumen:


Lebensmittel dort wo ich gerade vorbeikomme - Lidl ist näher wie Aldi .
Kosmetik: meist DM, normale Creme auch schon mal beim Discounter - die wird dann mit Teebaumöl oder Propoli aufgemotzt.

YO


HIT hat´s (und ist bei mir direkt um die Ecke). Genauso Aldi, dm, Netto. Dann gibt´s noch den Bioladen mit regionalem Obst/Gemüse zu passablen Preisen. Zwischendurch darf´s auch Mal ein Abstecher zum real oder toom sein. Kommt immer drauf an, wo ich grade in etwa vorbei komme.

:blumen:

Bearbeitet von Blattlaus am 24.02.2011 21:23:03


Wir kaufen die Lebensmittel meistens beim Lidl ein. Die "besonderen" Sachen (die Lidl nicht hat), holen wir beim EDEKA. Das Fleisch beim alteingesessenen Metzger (lieber nur einmal in der Woche Fleisch, aber dafür qualitativ hochwertiges).
Die Kosmetik kaufe ich bei dm oder Müller.


Habe doch total vergessen, wo wir einkaufen.
Bei Lidl, Rewe, Netto, ab und zu im Bioladen, Fleisch etc. beim Metzger und Kosmetik bei DM.


Dinge des täglichen Gebrauchs kaufen wir bei Aldi, Lidl, Edeka. Körperpflegemittel bei dm. Gemüse, Obst und Salate beim Bauern meines Vertrauens auf dem Wochenmarkt.

:pfeifen: Beinahe vergessen: Wurst und Fleisch beim Metzger, weil es das bei uns wirklich nicht oft gibt, da spar ich dann nicht..

Bearbeitet von Hannah am 25.02.2011 12:46:02


Juhuu,

Lebensmittel: Das meiste wird bei Lidl gekauft, an zweiter Stelle steht Aldi und was ich alles da nicht bekomme wird bei real gekauft. Ab und zu gehe ich auch mal zu Penny.

Kosmetik, Hygiene und Reinigungsmittel: dm und Rossmann

Tierfutter: Fressnapf

Ich wohne aber auch nicht weit ( ca. 2,5km) von einem Einkaufscenter weg. real, Rossmann und Aldi unter einem Dach. Fressnapf und Lidl gleich nebenan oder besser gesagt gegenüber von dem Center.

Winke og Farvel


Ich kaufe Lebensmittel bei Penny und manchmal auch bei Aldi.Kosmetiksachen kaufe ich entweder beim Budnikowski oder Schlecker.

VLG :blumen:
Pompe


Wir kaufen abwechselnd bei : Lidl , Aldi , Netto , Penny , real , Kaufland , Rewe , Edeka - die
Geschäfte sind alle in unserer Nähe

Kosmetik kaufen wir bei : dm , Müller , Rossmann , Pieper , Douglas


Bei uns liegen die Geschäfte dicht beieinander und wir achten dann auf die Angebote; da sind
Kaufland, Aldie, Penny, Lidl, Netto, Edeka, REWE und dm

Kosmetik, Körperpflegeprodukte und Nahrungsergängzungsmittel kaufe ich als Vertriebspartner bei flp.


Die wöchentlich notwendigen Lebensmittel kaufe ich bei REWE, Fleisch bei Kaiser's, wegen der dortigen guten Metzgerei, Obst und Gemüse sowie Eier und frischen Fisch kaufe ich samstags auf unserem Wochenmarkt. Einmal im Monat geh ich zu ALDI und kaufe dort die haltbaren Sachen, wie Toilettenpapier, Küchenrollen, die eine oder andere Konserve, Kaffee, Essig, Öl, Spül- und Putzmittel. Kosmetika und Körperpflegemittel kaufe ich je nach Angebot bei DM, Müller oder Rossmann.

Murmeltier


Wir kaufen bei Temma (ehemals Vierlinden). Was es dort nicht gibt, besorgen wir bei beliebiegen Supermärkten, die auf dem Weg liegen.


was Supermärkte angeht kann ich hier aus dem Vollen schöpfen, ich kaufe daher dort, wo es was im Angebot gibt, was ich brauche (meine Sonntagsfrühstücklektüre sind viele bunte Prospekte)

Fleisch und Worscht kaufe ich allerdings beim Metzger, auch da gibt es Angebote ... man muss halt ein wenig flexibel sein, dann wird der Einkauf dort auch nicht so teuer

ich schwöre übrigens auf das Duschöl vom aldi, ich benutze seit vielen Jahren nix andres mehr

achja, Brot oder Brötchen aus dem Automaten kommen mir nicht auf den Tisch ... pfuiteufel


Da die Frage sehr undifferenziert ist, antworte ich auch so: Ich kaufe die Sachen da, wo ich sie bekomme. :P :P :P

Bearbeitet von Knuddelbärchen am 28.02.2011 18:57:41


Zitat (Knuddelbärchen @ 28.02.2011 18:56:30)
Da die Frage sehr undifferenziert ist, antworte ich auch so:  Ich kaufe die Sachen da, wo ich sie bekomme.  :P  :P  :P

Genau. Und möglichst ohne große und weite Wege. :D
Wegen z.B. eines Duschbadangebotes fahre ich sicher nicht ans andere Ende der Stadt.

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 01.03.2011 03:29:31

Ich kaufe am liebsten frisch auf dem Wochenmarkt, nämlich Obst, Gemüse, Fisch und Fleisch. Gerne auch im Bioladen und beim Bioland-Metzger. Wenn es mal schnell gehen muss (Bioladen ist weit weg...) dann gehe ich um die Ecke zum Kaiser's/Tengelmann.
Kosmetika kaufe ich ganz gerne im Duty-Free-Shop am Flughafen ein.


Zitat (Die Bi(e)ne @ 01.03.2011 03:27:18)
Genau. Und möglichst ohne große und weite Wege. :D
Wegen z.B. eines Duschbadangebotes fahre ich sicher nicht ans andere Ende der Stadt.

Na ja, kommt drauf an, wie groß die Stadt ist. In einen Millionenstadt würd ich das sicher nicht machen.
Bei mir in meiner kleinen Stadt mache ich das. Da ist das kein Problem. :blumen:

Da wir ziemlich fernab von guten Einkaufsmöglichkeiten leben, gibt es normalerweise einen größeren Wocheneinkauf.
In der nächsten größeren Stadt gehts zunächst zum Aldi und anschließend wrd der Rest beim nahe gelegenen E-Center eingekauft.
Spezielle Kosmetika aus anderen Läden brauche ich nicht, auf dieser Einkaufstour bekommen wir so ziemlich alles, was wir brauchen.


hi,

Also ich kauf überall ein wo es grad passt . Meist spontan. DM , Aldi, Lidl , Netto, Penny, Kaufland, REWE..... Ich denke immer da wo es grad nicht extrem teuer ist und wo es angebote gibt. Manchmal sind die Dinge im Laden auch so Verlockend , dabei bekommt man sie woanderst billiger. Ich kann nicht immer Wiederstehen XD


Haben vor einem Weilchen Kaufland für uns entdeckt - schönes großes Sortiment, breite Auswahl, recht viel Platz, bis 21 Uhr offen. Deswegen gehts jetzt 1x pro Woche dorthin. Wenn sonst noch was fehlt, wirds beim Fleischer, Bäcker, Gemüsemann nebenan gekauft. Früher sind wir oft erst zu Netto gefahren (Grundnahrungsmittel kaufen) und danach zu Rewe für die etwas "besondereren" Sachen.

Ich selber finds auch okay, immer mal woanders hin zu fahren, mein Freund findets aber doof, weil er ja in nem "neuen" Laden nicht weiß, wo was steht und rumsuchen muss;)

Bearbeitet von Selah am 09.03.2011 14:14:39


Als Studentin kaufe ich Lebensmittel meistens relativ günstig ein. Das heißt die grundlegenden Dinge kaufe ich meistens bei den Discountern wie Penny, Netto oder Lidl. Für besondere Wünsche gehe ich dann gerne in den Real oder auch REWE. Da ich gerne neue Dinge probiere, kommt es relativ oft vor, dass ich auch mal in diese Supermärkte gehe.

Kosmetik kaufe ich meistens in den üblichen Drogerien. Bestimmte Marken kaufe ich lieber bei DM, allerdings gibt es im Rossmann auch oft viele gute Angebote und Prozentaktionen, weshalb ich auch bestimmte Sachen öfter mal da kaufe. Zudem kaufe ich auch an und an Kosmetik im Kaufland oder Karstadt, da es dort die etwas höher preisigen Produkte wie z.b. von revlon und alessandro gibt. :wub:

Aus dem Ausland habe ich bisher noch keine Kosmetik bezogen....ist mir einfach zu teuer, mit den Versandkosten und dem Zoll.


Als Berufskraftfahrer komme ich viel herum, deshalb schaue ich mir zu Wochenbeginn in diversen Prospekten die Angebote an und nutze meine Pausen (sofern ich sie an entsprechenden Einkaufsmärkten abhalten kann) für günstige Einkäufe.


Also ich kaufe Lebensmittel meistens bei Rewe und Lidl. Kosmetik kaufe ich meistens beim DM-Markt.


Lebensmittel meist bei Edeka und Kosmetik bei Rossmann oder Ihr Platz


wenn ich's mir leisten könnt, tät ich Kosmetik ausschliesslich im Bodyshop kaufen aber so ... manchmal leiste ich mir einen Einkauf dort und freue mich dann doppelt ... und der Weihnachtsmann bringt mir auch gerne was von da

:)


Wir kaufen meist bei Lidl, Wir können über das Obst und Gemüse nicht klagen , es ist immer frisch

Kosmetik kaufen wir in der Apotheke aus gesundheitlichen Gründen


Den großen Wocheneinkauf mache ich immer im Marktkauf, wenn es um Kleinigkeiten geht, fahre ich auch mal in den Jibi / Aldi / Netto.

Kosmetika kaufe ich zum größten Teil beim Sonderverkauf meiner Firma ein (arbeite in einer Kosmetikfirma und da gibt es die Sachen immer ziemlich günstig). Kosmetikartikel, die ich allerdings nicht in meiner Firma kriege / mag, hole ich meist im DM oder Rossmann.


Lebensmittel hole ich überwiegend bei Aldi, was ich da nicht bekomme, oder wenn ich andere Gelüste habe, dann gehe ich ins Kaufland.
Kosmetik kaufe ich über AVON - bin selber Beraterin, was es da nicht gibt hole ich bei Roßmann.


Ich kauf eigentlich immer da wo es passt und wo ich gerade bin.
Kosmetik kauf ich am liebsten bei Budni ;)


Lebensmittel kaufe ich beim Lidl um die Ecke... Wenn ich Familienbesuche mache auch schon gern mal auf dem Rückweg beim Aldi.
Wenn ich mal etwas nicht bekomme dann geht es zu Kaisers oder Real.

Kosmetika kaufe ich eigentlich nur bei Rossmann und dm.

Wenn ich mir mal was gutes tun will kaufe ich frisches Obst vom Obsthändler und genieße das dann auch sichtlich :wub:


Großeinkauf für das Wochenende, wenn Getränkekisten etc. dabei sind, bei Kaufland und ergänzend bei ALDI. Ansonsten in der Woche auch schnell mal zu netto, das ist nich weit weg.
Kosmetik bei Kaufland und Rossmann.


Wir kriegen seit letzter Woche ne Biokiste, d.h. Gemüse und Obst (auch mal Eier) eigentlich nur noch Bio vom Bauernhof.

Restliche Lebensmittel: Penny, Rewe

Kosmetika: Budni, Rossmann


Haltbare Lebensmittel meist bei Aldi oder Kaufland, Gemuese und Obst beim Gemueseladen oder in den Alnatura-Laeden. Ansonsten kaufe ich noch relativ haeufig im japanischen Laden ein, da ich einige Sachen die ich oft verwende leider nur dort bekomme.

Kosmetik und aehnliches kaufe ich eigentlich immer bei DM.


also ich kaufe meine kosmetik immer bei rossmann oder DM ein :)


Tedi


Lebensmittel zwangsweise bei Penny, weil es halt keine weitere Alternativen in nächster Nähe gibt. Kosmetik gibbet dort auch. Bei Aldi gab es mal eine total tolle Erdbeergesichtsmaske.


Also ich kaufe auch bei Aldi,Lidl,Netto meine Lebensmittel ein,das Fleisch beim Metzger,hab auch bei Aldi was geholt und es war super.
Kosmetik kaufe ich bei Schlecker,aber Creme,Zahnpasta usw beim Discounter :)


Kick


Lebensmittel bei Netto, Kosmetik bei DM, Rossman und Douglas


Ich kaufe alles über Internet.Ich arbeite immer von Mittag bis abends und das hab ich kein Nerv für einkauf. Meine Freundin hatte mir damals eine Seite **unerwünschte Werbung entfernt** vorgeschlafen, da bekommen ich noch Geld auf meine Girikonto gutgeschrieben. Dort kauf ich immer in Shops ein wie Jalea, Galeria Kaufhof oder Schlecker. Kann ich nur empfehlen und über Internet ist so wieso einwenig günstiger als im laden.

Bearbeitet von Jeanette am 10.07.2011 17:07:03


Lebensmittel kaufe ich ( besonders Obst ) im Lidl. Ein Beispiel :

Honigmelone heute im Marktkauf für 1,89
Honigmelone heute im Lidl für 0,89

Beide schmecken gleich gut. Ist oft so. Wenn ich z.B. Bier einkaufe, dann eher im Marktkauf. Ich habe aber Glück, weil beide Geschäfte genau nebeneinander sind ...


Bier kaufe ich im Getränkemarkt, denn Bier aus Plastikflaschen schmeckt :kotz:

ausserdem trinke ich am liebsten Guiness und das gibt es nicht im Supermarkt :prost:


Lebensmittel und Hygieneartikel bei Temma (Biosupermarkt), Citro- und Essigessenz, Fisch, Miracel Whip und Wasser in Glasflaschen ;) beim REWE oder Globus.

Bearbeitet von donnawetta am 19.07.2011 10:06:01


Hallo,

kaufe eig. nur bei lidl und bei Plus ein, da finde ich nun wirklich alles. Auch online kaufe ich bei diesen zwei Supermarktketten ein, aber immer über **unerwünschte Werbung entfernt**, weil ich dort Geld zurückbekomme. Ich sammel Punkte und kann sie dann in Geld eintauschen..

Da spar ich doppelt

Bearbeitet von Jeanette am 01.08.2011 18:01:20


Also ich habe gerade bei Klamotten und Kosmetik, also Sachen, die man nicht dringend braucht, sondern wo man auch mal ein paar Tage Warten kann, seit der Geburt meiner Kinder einfach viel Im Internet gekauft. Meistens kaufe ich mir zwar Markenware, allerdings erst, sobald sie Reduziert ist. Das mache ich sowohl bei Kindersachen, als auch bei Geschenken und natürlich meinen eigenen Kleidern und der Kosmetik. Schön in der Stadt shoppen zu gehen ist nämlich gar nicht mehr so schön, sobald man erstmal Kinder dabei hat ;)

So kaufe ich häufig bei dawanda, aber auch bei machen Läden wie H&M oder C&A die auch eine Online Präsenz haben. Das letzte, was ich mir gönnte war ein ein Lippenstift bei Zalando, da man sich ja doch auch ein bischen durch die Fernsehwerbung steuer lässt ;)
http://www.zalando.de/watercolors-lip-roug...zw-0070-99.html - man gönnt sich ja sonst nichts.
Ich hoffe das ist kein spam, ist auf jeden Fall nicht so gemeint, "leider" bezahlt mich Zalando nicht dafür sondern möchte meist eher Geld von mir haben ;)

Bei den Lebensmitteln hängt es davon ab, was man benötigt. Wegen Kleinigkeiten geh ich normalerweise zu Lidl, weil es nah dran ist und die notwendigsten Sachen hat. Ansonsten fahren wir meist einmal die Woche zum Großeinkauf in einen in einen etwa 10 km Entfernten Herkules Markt.

Bearbeitet von karo79 am 02.08.2011 16:07:28


Lebensmittel, Getränke beim Aldi. Div. Kosmetikartikel bei Schlecker, der liegt gleich neben dem Aldi.
Habe auch kein Problem damit, mir beim Aldi die div. Wochenangebote mitzunehmen.

Fleischangebote und div. Markenartikel, die es beim Aldi nicht gibt, kaufen wir beim EDK.


Gardrobe kaufen wir bei A*ler, Getränke und Obst und Gemüse bei L*dl , da es dort frisch
ist , jedenfalls frischer als bei EDK. Fleisch und Wurst beim Privatfleischer oder bei EDK an der
Fleischtheke, jedenfalls nichts abgepacktes



Kostenloser Newsletter