Getränkereste: Ideen zur Verwendung?


Hallo,

ich ärgere mich immer wieder, wenn die Kiddies neue Flaschen mit Limonade, Cola u.ä. öffnen und die angebrochenen Flaschen mit 2-3 cm Rest stehen lassen. :labern:
Manchmal merke ich es erst 2-3 Tage später, weil die Flaschen in ihren Zimmer standen und die Kohlensäure ist raus. (bin gerade wieder am Aufräumen und Putzen)
Ebenso nerven mich angebrochene Fläschchen mit Apfelschorle in ihren Schulranzen, die montagsmorgens zu lange angebrochen waren seit Freitag, um sie noch guten Gewissens trinken zu können.

Wie löst ihr das, oder hat jemand Ideen zur sinnvollen Verwendung?

Zum Blumengießen möchte ich das süße Zeugs nicht benutzen, um keine kleinen Fliegen anzulocken.

Grüße
nettchen


Die Cola kannst du auch als Toilettenputzmittel verwenden.
Einfach über Nacht in die Toilette geben und einwirken lassen. Wirkt wahre Wunder.

Reste von Mineralwasser können als Blumenwasser verwendet werden, weil es wie Dünger wirkt.
Aber süßes Zeugs wie Apfelschorle u.ä. müsste wohl leider entsorgt werden.

Ciao
Elisabeth


Oh, dass kenne ich auch. Freitags kommen da pro Tasche 2,50 Pfandgeld raus. Da könnte ich kotzen.

Wenn ich es mitkriege, kriegen meine Männer zum Dank fürs nichttrinken die Flasche noch mal mit.
Die Reste landen im oder in den Blumen.
Bei uns gibt es für Maloche und Schule nur Wasser. Süssgetränke nur mal auf Wunsch, und die werden komischer Weise leergetrunken.



Kostenloser Newsletter