Schiebegardinen: Schiebegardinen Waschen

In: Wohnen
Hallo,
kann mir jemand sagen wie ich Schiebegardinen Waschen soll???
6 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Hallo Sternschnuppe

was sind Schiebegardinen ? aus was für einen Material, Stoff ?????????????
Gefällt dir dieser Beitrag?
meinst du die, die oben und unten eine Stange drin haben? Kann man sie nicht rausziehen?
Gefällt dir dieser Beitrag?
wenn sternschnuppe uns nicht verrät was sie für
Gefällt dir dieser Beitrag?
Die Schiebegardinen, die ich kenne, würde ich gar nicht waschen, vielleicht ganz vorsichtig absaugen :wacko:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Schiebegardinen? Meinst du Gardinen, wo die Rollen dran sind? Dann werden sie ganz normal in der Wama gewaschen, mit Rollen.
Oder meinst du Lamellen?
Lamellen werden meiner Meinung nach chemisch behandelt. So wie sie auch auf der Rolle sind (abgenommen).
Gefällt dir dieser Beitrag?
Leider kann man die Stange nicht herausziehen,die sind fest genäht und der Stoff besteht aus 100% Polyester.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Schiebegardinen die in der Führungsschine laufen mit Rollen und Stange
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ja, leider nicht waschbar, meiner Meinung, jedenfalls die, die mein Sohn und Schwiegertochter haben.
Vielleicht vorsichtig absaugen, ansonsten geht nur mit Glasreiniger ansprühen und vorsichtig abwischen? Mußt mal ausprobieren :wub:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Da ich Rauche ist mit Absaugen dies nicht getan.Probiere es mal mit Glasreiniger Danke für den TIP
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ja genau diese meine Ich nur das die Stangen zur Beschwerung fest genäht sind
Gefällt dir dieser Beitrag?
Nein leider nicht das ist das Problem,die Stangen sind festgenäht oben wie unten.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Eigentlich sind die Beschwerungsstangen nicht festgenäht in den Gardinen. Sie stecken in dem genähten Saum oben und/oder unten und an einer Seite des Saumes ist ein kleines Stückchen nicht zugenäht, durch diese Öffnung kann man die Stange herausschieben! Desweiteren sind die meisten Schiebegardinen mit Klettband an den Paneelwagen befestigt, so daß man sie zum Waschen einfach abziehen kann. Der Paneelwagen bleibt in der Gardinenstange. Die frische Gardine kann bequem nach dem Waschen wieder am Klettband angelegt werden und unten kommt dann durch die besagte Öffnung im Saum die Beschwerungsstange wieder rein. So ist es jedenfalls bei meinen Schiebegardinen und ich muß sagen, bequemer und schneller hab ich noch nie Gardinen zum Waschen abgehängt und wieder aufgehängt.

Murmeltier

Bearbeitet von Murmeltier am 07.03.2011 14:01:37
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Schiebegardinen Schiebegardinen-halbtransparent Meine Waffe gegen Müffelwäsche Waschmaschine: Wäsche kommt modrig riechend raus Wäsche stinkt nach dem Waschen: Was hilft? Cremereste in Kleidung Wäsche stinkt nach dem Waschen - NICHTS hilft Waschmaschine Zulaufwasser in Trommel NICHT in Einpülkammer stinkt!?!