saugnäpfe von Fenstern entfernen, aber wie?


hallo liebe Mitglieder.. ich wollte grade anfangen mit Fenster putzen, bekomm aber die Saugnäpfe von der Weihnachtslichterkette nicht runter... egal wie doll ich zerre.. Auch mit warmen Wasser nicht.. Hier werde ich zwar fündig wie ich die Dinger bombenfest ran bekomme(scheint mir ja auch so gelungen zu sein :-p), aber nix wie ich die Dinger wieder runter kriege.. Hat jemand von euch eine Idee?


Wie wäre es mit einer Nadel seitlich darunter zu fassen, und dann ein wenig anzuhebeln.
Um Luft unter die Saugnäpfe zu bekommen


Hallo Paine,

Versuche mal vorsichtig mit einem scharfen Messer die Saugnäpfe abzubekommen. Sind sie aus Plaste?
Oder du umwickelst sie zuerst mit einem feuchten Lappen und dann kommt das Messer dran.
Viel Erfolg !


Moin Paine,

erstmal herzlich willkommen bei den Muttis.

Also, Saugnäpfe funktionieren nach dem Vakuumprinzip. Sonst würden sie ja wieder abfallen. Das ist ähnlich wie bei Konservengläsern, die den Deckel nicht hergeben wollen. Vielleicht hilft eine vorsichtig unter den Rand der Saugnäpfe geschobene Messerspitze, das Vakuum zu brechen.

Grüßle und viel Erfolg,

Ilwedritscheline


:pfeifen: :wallbash: Na toll auf DIE Idee bin ich natürlich nicht gekommen..
Als ich die erste Antwort gesehen hab, habe ich mir an den Kopf gefasst..nja nun ist zu spät^^
Aber trotzdem vielen Dank


Ich glaube mit einem Fön funktioniert das auch ganz gut. Durch die Wärme dehnt sich der Kunststoff und die Dinger fallen dann ab.


Wie im Bad: Luftfeuchte eine Zeit lang ganz deutlich erhöhen. Dann kommt alles an Saugnäpfen zuverlässig runter, ohne Messergestocher. ;) Hinterher: Nur gründlich fensterputzen.
Ach ja, und die Weihnachtslichterkette braucht doch nicht erst im März ab, oder? :ph34r:


Zitat (Die Bi(e)ne @ 17.03.2011 05:36:58)
Ach ja, und die Weihnachtslichterkette braucht doch nicht erst im März ab, oder? :ph34r:

Hmmmmmm, ich habe meine Kette auch erst letzte Woche entfernt.
Die Druckstellen der Saugdinger sind aber noch da. *schäm*

Zitat (Die Bi(e)ne @ 17.03.2011 05:36:58)
Ach ja, und die Weihnachtslichterkette braucht doch nicht erst im März ab, oder?

also meine Weihnachtsketten hängen auch noch in der Wohnung. Sie hängen zwar nicht im Fenster, sondern in der Küche und im Wohnzimmer und sind dort mittlerweile als indirekte Beleuchtung umfunktionalisiert worden B)

Und so werden aus weihnachtsketten einfache deko :) ist bei mir genau das selbe. An weihnachten, werden dann einfach nochmal mehr aufgehangen :P
das saugnapf-problem hat sich ja auch schon schnell aufgeklärt^^


Huhu


Gegen die Spuren der Saugnäpfe hilft ganz gut.

Und was die Deko angeht: Lichterketten gehen ja immer noch.
Ich hab erst vor einer Woche (!) die eine Weihnachtsgirlande entfernt, weil sie für mich schon so mit dem Gesamtbild des Wohnzimmers verschmolzen war, dass sie irgendwie einfach dazu gehörte.. Weihnachten hin oder her. :lol:

Gruß



Kostenloser Newsletter