Waschen mit Waschmaschine


Hallo,
ich hatte vor einiger Zeit beim Wäschewaschen immer einen total müffigen Geruch in meinen Kleidern. Kann das daran liegen, daß ich immer zuviel Waschmittel genommen habe. Ich nehme Flüssigwaschmittel. Vorne ist für Vorwäsche, in der Mitte für Hauptwäsche und rechts für Weichspüler. Jetzt schütte ich nur soviel rein, daß die Grenze max nicht überschritten wird und nichts durch die Öffnen rausläuft. Jetzt riechen sie gut. Kann das daran gelegen sein?
Eine Bekannte hatte auch mal die Kammer, links und rechts mit Hauptwäsche und in der Mitte mit Weichspüler verwechselt.
Gruß
Markus


Ja, das ist nicht nur möglich sondern in deiner Wama bleiben Reste vom Wasschmittel. Die Reste können sich zersetzen und stinken dann. Hinten auf der Verpackung von dem Waschmittel steht eine Dosieranleitung. Bitte daran halten. Welche Wasserhärte das Wasser bei dir hat, kannst du beim örtlichen Versorger erfragen oder steht auf der HP. Dosierhilfen kannst du z.B. auf Persil.de bestellen. Außer deine Kleidung ist besondern dreckig, brauchst du keine Vorwäsche und in das Weichspülerfach gehört kein Waschmittel.


Passiert oft bei Flüssigwaschmittel. Nimm Pulver und wasche auch mal auf 60 - 90 Grad.

Dann kannst Du natürlich auch die Suchfunktion nutzen (obn Mitte), da gibbet schon gaaanz viele Treads zu.

Bearbeitet von Ela1971 am 18.03.2011 05:45:52


heutzutage braucht man für die normal verschmutzte Wäsche keine Vorwäsche mehr,
also lieber etwas weniger Waschmittel nehmen und wie oben schon erwähnt auf die Dosieranleitung und
die Wasserhärte achten. schont auch die Umwelt :rolleyes:


Zitat (marborus @ 17.03.2011 15:09:46)
Hallo,
ich hatte vor einiger Zeit beim Wäschewaschen immer einen total müffigen Geruch in meinen Kleidern. Kann das daran liegen, daß ich immer zuviel Waschmittel genommen habe.

Ich nehme ebenfalls Flüssigwaschmittel. Richte Dich einfach an die Dosierempfehlungen des Herstelles und Dein Leben wird paradisisch sein.

in den Behälter ist auch für Flüssigwaschmittel ein Max-Strich. Am Anfang hab ich das nicht gesehen und mehr reingetan, ist dann durch das Ablaufloch teilweise rausgelaufen. Das könnte doch daran liegen oder?

Meine Maschine ist immer voll und ich mach das Flüssigwaschmittel immer bis zur Max-Begrenzung.


Warum dosierst Du das Waschmittel nicht so, wie es auf der Verpackung geschrieben ist? Ein zuviel an Waschmittel belastet nur die Umwelt.



Kostenloser Newsletter