Streifen auf Marmorboden


Ich muss einen glänzenden Boden (vermute Steinboden oder Marmorboden) putzen. Habe eine sehr große Fläche zu putzen. Hier meine Frage welche Putzmittel darf ich verwenden und wie Nass darf mein Putzlumpen sein ohne, dass es Streifen gibt? Habe schon mit einem ganz nassen Lumpen geputzt, trocknen lassen und es waren Streifen drauf. Habe es mit einem feuchten Lumpen versucht, hatte das gleiche Problem wieder. Bitte, bitte schreibt mir eure Tipps. Bin für jeden Dankbar. Es ist ein Verkaufraum und der sollte schließlich Streifenfrei sein. Danke schon im Vorraus.


Hallo,

ich würde nur mit einem feuchten Lappen und etwas Spüli so einen Boden putzen...


Möglicherweise sind noch Rückstände auf dem Boden, deshalb mehrmals putzen. Sind Reinigerreste vorhanden putzt du am besten mal mit blankem Wasser drüber.


Nimmst Du warmes, heißes oder kaltes Wasser? - Ich habe mal hier irgendwo gelesen, dass warmes und heißes Putzwasser schnell Streifen hinterlassen.


Hallo Sturm der Liebe...
Steinböden bekommt man nur sauber, wenn man sie mit Steinreiniger behandelt. In deinem Fall scheinen alte Mittel am Boden festzukleben. Steinreiniger und danach das dazupassende Einlassmittel oder Versiegelung.
Kenne das von Marmorböden. Werden wieder super!

Liebe Grüße

Lilliane


versuche es mit warmen wasser und einen schuß klarspühler .....das wird helfen.....lg :)


Hallo, Sturm der Liebe..
Wenn du Fliesen oder Marmor putzt, ist es besser, NICHTS ins
Putzwasser zu tun. Alles gibt Streifen, garantiert. Ich habe in meinem Bad schwarze Fliesen auf dem Boden, und haben mehrnals Fachleute gefradt. Und alle sagen dasselbe. Wasser pur. Ausserdem, ich habe solch einem Eimer mit spanischem Wringsystem, du weisst schon, die feudel sind fest am Stiel, die Eimer haben einen Wringaufsatz. Gibt es von einer Firma mit Vi····· . Dann, nach dem Wischen, so trocken wie möglich, hab ein altes Handtuch zur Seite, mit dem Du sofort nachwischst. Muss nicht trocken sein.
Das Prinzip ist Folgendes: Wasser bildet eine Art Haut, die macht, dass es eben auf solchen Böden streifig wird. Mit dem alten Handtuch bricht diese Haut auf, und es trocknet besser, und mit ein bisschen Durchzug noch besser.Das Einzige, was du ab und zu mal ins Wischwasser geben kanns, sind einige Spritzer Apfelessig.

B)



Kostenloser Newsletter