Zigarettenrauch aus Elektrogeräten entfernen


hi,
ich hab mir bei ebay ein dvd recorder gekauft, leider stinkt der extrem nach rauch! vor allem die fernbedienung.
gibt es eine gute möglichkeit den gestank zu entfernen?

freue mich auf antworten :)
danke


Hallo,

hast du die Fernbedienung schon mal gelüftet ( Balkon) aber nicht in die Sonne legen.

Zurückgeben geht das ? ich könnte das nicht aushalten so einen Gestank im Zimmer :pfeifen:


das is auch wirklich nicht zum aushalten :wallbash:

war halt ein gutes schnäppchen ... jetzt weiß ich auch warum


wird das vom lüften allein den besser? das zieht doch bin in die kleinsten poren ... aber ein versuch ist es wert


Alles mal mit wenig verdünntem Essig abwischen. Lappen gut auswinden das keine Feuchtigkeit ins Gerät kommt.
Ich würde ein kleines Schüsselchen mit 1 Teil Essig und ein Teil warmes Wasser nehmen.
Essig ist immer noch der beste Geruchskiller. Danach noch gut auslüften wie Gemini schon schreibt.


Hallo andi1803 :blumen:

...oder nimm leere Behälter/Flaschen/Tüten von stark duftenden Produkten - z.B. Verpackungen von Seifenstücken,
Putzmitteln, Kaffeetüten. Gut trocknen bzw. auswischen, Fernbedienung rein und luftdicht verschließen für einige Tage.
Vorher aber wie Pumukel beschreibt, erst mal gründlich abwischen.
Viel Erfolg!


danke für die antwortet!
ich hab das jetzt mal mit essig gemacht. hat eigentlich ganz gut geklappt. am schlimmsten sieht es im inneren des recorders aus (alles gelb vor allem am lüfter).

werde das jetzt noch ein paar mal wiederholen, dann müsste es zu ertragen sein^^

danke nochmal ;)


Alle Ritzen vieleicht auch noch mit Wattestäbchen mit Essig auswischen, die Stäbchen nach dem tränken auf einem Küchentuch abtupfen, dann wird es auch nicht zu feucht.


Der Gestank aus dem Innern des Gerätes wird dir noch länger erhalten bleiben....


Quelle:

Eigene Erfahrung bei PCs in ehemaligen Raucherhaushalten. Die Kisten stinken noch Jahre später nach Kippen.


aus dem gerät selber hab ichs jetz so gut wie raus
nur die fernbedienung stinkt noch ... die tasten sind halt ganz gelb und aufmachen kann man die auch nicht (um das innenleben zu reinigen)


Versuch das mal mit einem mit Essig angefeuchteten Schmutzradierer zu behandeln; wenn die Oberfläche stumpf werden sollte (wenn überhaupt, dann vom Essig), ist das wohl ein Kolleteralschaden, wenn dafür der GEstank weg ist.
Aber auch hier: Nicht zu feucht!


alles schön und gut.....aber schnäppchen hin und schnäppchen her.....du mußt immer bei gebrauchtgegenständen erfragen ob es von einem rauchfreiem haushalt kommt....sonst wirds teuer....liebe grüße :pfeifen: :nene:


Hallo!
Würd mich gern mit einer Frage anschließen: Weiß wer wie man den
Rauchgestank von Büchern kriegt? Hab schon von Nicotinlösern gelesen, aber ich
bezweifle dass das bei Bücher funktioniert!
Vielen Dank!!!


Hallo,

ich kann nur sagen lüften und nochmals lüften.....


Gemini, sprichst Du da aus eigener Erfahrung?
Ich habe nämlich auch Bücher, die ich in einem Raucherhaushalt zwischengelagert hatte. Die Bücher im Sommer aufgeklappt (mit dem Buchrücken nach unten) ein paar Tage auf dem Balkon zu lüften hat bei mir nicht wirklich geholfen :huh: . Wenn ich die Bücher aufschlage, müffeln sie immer noch :angry: .


Nö, Gabybambi ich bin absulute NICHTRAUCHERIN, aber was soll man sonst mit verräucherten Büchern machen? Gehen ja nicht zum waschen...Gut, ich persönlich würde mir kein Buch in das Zimmer stellen, was verqualmt ist, dann lieber entsorgen...ich hasse Zigiqualm.. :heul:


Vielleicht hilft es, die Bücher einige Zeit (eine Nacht oder länger?) mit gemahlenen Kaffeebohnen in einer Tüte zu lagern. So hab ich das mit einem Laptop gemacht, weil ich mich mit Essig nicht an die Elektronik ran getraut hab.


Bücher behalten den Geruch, den bekommst leider nicht weg. Weiß es aus Erfahrung mit Büchern vom Opa... :(