Wie Dohlengitter anbringen: selbermachen, oder woher nen Fachmann


Hallo,

Weiß jemand wie man ein Dohlengitter auf den Schornstein bekommt? Es ist ein altes Haus, ohne Dachfenster, Tritten oder ähnlichem was zum Schornstein führen könnte. Auch die Ziegel lassen sich nicht nach oben schieben, da alle von innen verschlemmt? Zum selber draufklettern wäre es mir zu steil. Welchen Fachmann könnte man da fragen, und hat jemand ne Idee was sowas dann kostet? Das Gitter haben wir ja schon. Danke!!


Bei so was würde ich jemanden fragen, der jemanden kennt, der jemanden kennt, der.....

Hast du dich schon mal im Freundes oder Verwandtenkreis umgehört?


Einfach den Schornsteinfeger fragen: vielleicht muss der die Montage sowieso abnicken; wenn er es nicht selbst (oder sein Azubi) montiert, kennt er sicher jemand. Auf alle Fälle wird er sich freuen, als "Fachmann" und ggfs. Autoritätsperson gefragt zu werden ;)


Oder du fragst mal bei einem Dachdecker nach. Die machen doch auch die (Aussen-)Verkleidung vom Schornstein.

:blumen:


Klar, fiel mir auch beim Lesen der Frage schon ein: Schornsteinfeger. Seid Ihr neu eingezogen? Vllt. muss er sowieso demnächst mal zur Kontrolle kommen; er ist ja quasi ein Halb-Beamter, weil für seinen Bezirk verantwortlich. Er muss ja regelmäßig reinigen. Und sonst halt einen Dachdecker.


Vielleicht kann dir die Freiwillige Feuerwehr bei einer Drehleiterübung helfen B)

hab ich vergessen: Stell dafür aber auch ein paar Getränke in die Runde ;)

Bearbeitet von mwh am 03.04.2011 21:55:53



Kostenloser Newsletter