ein rotkehlchen brütet auf meinem fensterbrett


in einem nistkasten auf meinem fensterbrett brütete ein Rotkehlchen, nun sind Junge im Nest und werden vonm Kehlchen gefüttert. Was ist, wenn die Kleinen flügge werden? Vom Fensterbrett zum boden sind es ca. 3 meter, fallen die kleinen dann nicht runter?


Hey schau' mal, Ilseken :D

Da hat eine plötzlich überraschte Vogelmama im Forum mal was ähnliches erlebt:

https://forum.frag-mutti.de/index.php?showtopic=35402

Ich denke, den Piepmätzen darf man schon mal was zutrauen. Die suchen sich aus menschlicher Sicht ihr Heim an unmöglichsten Stellen, aber sie haben doch einen Instinkt für das Richtige - vor allem, wenn sie ein gutes Feng-Shui spüren :) .

Ich denke, Du musst Dich erst einmal nicht sorgen. Beobachten und genießen. Ich lieb' so was.

Grüßle, Pitz


Die Vögel packen das schon. Es wäre nur hilfreich, wenn beim ersten Sprung vom Fensterbrett nicht all zu viele Katzen davor sitzen würden.


Danke für Deine Antwort, hab den Link auch mal angeklickt, war sehr interessant. Nun, da werd ich dann erst mal abwarten. Herzliche Grüße und vielen Dank..
ilse... :blumen:


vielen Dank für eure Antworten, werd dann mal weiter beobachten und abwarten.
liebe Grüße
ilse... :blumen:


mach ganz schnell ein Foto und stell es hier rein :blumen:



Kostenloser Newsletter