Speiseöl-Fleck auf dem Teppich

Neues Thema Umfrage

Hallo,

vor kurzen ist uns eine kleine Schale mit Speiseöl umgekippt und auf dem Teppich gelandet.
Nun haben wir da einen Ölfleck. Wir haben dies mit Fit probiert. Aber der Fleck ist immer noch da.

Was können wir nehmen, um den Fleck aus dem eppich zu bekommen?

Vielen Dank und viele Grüße
Matze

Teppich oder Auslegeware?
Ich würde es mit einem Profiteppichreiniger probieren, die Maschinen kann man sich bei OBI tagweise ausleihen.

War diese Antwort hilfreich?

Ähm... Also Auslegware, die beim Einzug schon drin war, ist es.

War diese Antwort hilfreich?

wie gesagt, hol dir so ne Reinigungsmaschine und das Teppich Shampoo und reinige gleich den ganzen Teppich und wenn du hast Polstermöbel.

(IMG:http://www.rentinorio.de/bilder/70875279f.jpg)
Quelle: www.rentinorio.de

PS. keine Ahnung warum das Bild nicht gezeigt wird, in der Vorschau gehts. Ist quasi ähnlich einem Nass

Bearbeitet von Josi-Julius am 16.06.2011 11:44:35

War diese Antwort hilfreich?

Hallo,

wenn der Fleck klein ist, dann sollte Backpulver die Lösung deines Problemes sein! einfach drauf tun und einwirken lassen, danach absaugen. Wenn der Fleck jedoch grösser ist, dann würde ich den oben genannten Kärchner auch empfehlen.

War diese Antwort hilfreich?

hier sind auch ein paar gute tipps! http://www.gutefrage.net/frage/wie-speiseo...shirt-entfernen

War diese Antwort hilfreich?

Backpulver würde ich als erstes probieren. Damit gehen Fettflecken gut raus. Reichlich aufstreuen, einmassieren paar stunden wirken lassen, gut absaugen. Mehrfach wiederholen bei Bedarf. Natürlich Billigbackpulver nehmen und nicht das von Dr. Ötti. :lol:

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Knuddelbärchen, 18.06.2011)
Backpulver würde ich als erstes probieren. Damit gehen Fettflecken gut raus. Reichlich aufstreuen, einmassieren paar stunden wirken lassen, gut absaugen. Mehrfach wiederholen bei Bedarf. Natürlich  Billigbackpulver nehmen und nicht das von Dr. Ötti.  :lol:

schön Knuddelbärchen, das wir mal wieder einer Meinung sind :lol:
War diese Antwort hilfreich?

Fettflecken entferne ich mit Isopropyl.
Das löst das Fett an und kann dann mit Küchenkrepp abgerieben werden.
ABER !
Immer etwas von außen zum Fleck arbeiten, damit es keinen Rand gibt. Das gilt für alle Arten der Fleckbeseitigung.
:huh: <_<

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter von Frag Mutti