Ich bin in den Wechseljahren und habe ständig Hitz


Ich bin schon seit ca. 10 Jahren in den Wechseljahren und habe ständig Hitzerwallungen. Ich habe auch schon einige
Hormontabletten genommen, aber es half nichts. Ich hatte es eine Zeitlang überwunden bis ich wieder Schmerztabletten
nehmen mußte durch eine OP.
Was kann man dagegen machen, ich mag aber nicht unbedingt Medikamente nehmen.!
Wer kann mir einen Tipp geben?
Mit freundlichen Grüßen

Roswitha ***Nachname entfernt***

Bearbeitet von Cambria am 17.06.2011 16:43:20


Hallo Selly :blumen:

"Herzlich Willkommen bei den Muttis"

Ist vielleicht noch bissl schwer, die Suchfunktion dieses Forums zu nutzen. Dennoch solltest Du Dich bei Gelegenheit mal damit beschäftigen. :blumen:

Es gibt eine Menge Threads zum Thema Wechseljahre

Mach mal Klick............................

Ich wünsche Dir alles Gute. :blumen:

LG kati

Bearbeitet von Kati am 17.06.2011 16:44:49


Hallo Selly
Ich würde Dir auch nicht raten noch mehr Hormone zu nehmen. Bei mir ist es schon länger her, ich habe immer noch ab und zu Wallungen. Habe aber damals nach dem Absetzen der Hormone längere Zeit ganz schlimme Wallungen gehabt.
Wenn es bei Dir so schlimm ist und Du auch keine Medikamente mehr nehmen willst, gehe doch mal zum Heilpraktiker. Da bekommst Du wenigstens ein Mittel auf pflanzlicher Basis. Die haben nicht diese Nebenwirkungen wie die Chemie. Da wird das ;) Übel bei den Hörnern gepackt. Wünsche Dir eine Zeit ohne Hitze. :D



Kostenloser Newsletter