Wacken 2011 ? Fahrt ihr hin????


hey leute

ich werde das erste mal ... auf wacken fahren. bin schon recht nervös und freu mich aber genau so;)))

Ward ihr schon mal dort ... oder bei anderen festivals????

Erzählt mir doch mal eure story`s... gute oder schlechte erfahrungen.... ;))))

Sille


Bei Wacken war ich noch nie, aber ich war 2x bei Rock am Ring, 2x beim Jazzfestival Moers, 1x ...boah, wie heiß das noch... bei Erfurt... und 1x hab ich auf einem Festival gearbeitet.

Ich muss sagen, es ist echt nett, aber langsam kotzt mich zelten immer mehr an. Vielleicht werde ich langsam "alt" oder bequem oder verwöhnt, aber ich mag Schlafstätten mit festen Wänden, bei denen man nicht Gefahr läuft, dass mitten in der Nacht ein betrunkener Scherzbold Tent-Diving spielt :)


Ich war zweimal auf Wacken. Ist schon geil, vor allem wegen "dem Wackenfeeling" (Wirst schon sehen... B) )
Aber inzwischen fühle ich mich aus diversen Gründen in größeren Crowds nicht mehr wohl, und besuche auch kaum noch größere Gigs.

Und mit dem Zelten hat Cambria schon recht. Irgendwo fehlt einem auf Dauer die Tür zum Zumachen.

Aber als ich nocht jung und Bismarck Kanzler war, fand ich das geil. Vor allem Wacken! *schneuf*


Zitat (Cambria @ 20.06.2011 09:34:42)
1x ...boah, wie heiß das noch... bei Erfurt...

Highfield Festival? :)
Das war am Stausee Hohenfelden, da war ich auch 2x vor längerer Zeit.
War super.
Nun ists aber irgendwo bei Leipzig.

hmm...okay;)) nun ich werde es dann sehen... Klar währe es schöner mit nem womo oder so... aber das hab ich ja nun mal nicht mehr... also wird es wieder ein zelt...

Doch welche geschichten habt ihr noch???

Lustige Sachen , die euch passiert sind.... das währe doch mal nett zum lesen;))

Sille


p.s. ich kann solche storys leider nur von indoor gig`s erzählen;)))


Schau dir auf jeden Fall Mambo Kurt an. Un-be-dingt. Komme was wolle. :D
King of Heimorgel :headbang:


Von Wacken kann ich leider gar nichts berichten. Da mich diese Musikrichtung irgendwie nicht reizt.

Ich fahre jedoch seit 2004 jedes Jahr auf die Nature One. Das ist ein riesen Festival für Elektronische Musik in Hunsrück (auf einer Raketenbasis). Wir zelten immer von Donnerstags bis Sonntags dort. MIt Pavillion, Kühlschränken, Grill etc. Es gibt sogar Leute die mit ihrer Couchgarnitur da auftauchen.

Ansich ist es eigentlich ganz lustig. Überall Musik und die verschiedensten Menschen aus allen möglichen Ländern. Wer jedoch nicht so gut bei Dauerbeschallung schlafen kann wie ich... hat ein kleines Problem. Aber meist ins man vom Feiern so durch das man eh gut schlafen kann.

Was ich mittlerweile schon gelernt habe zu ignorieren sind die ganzen verklatschten Leute die so aussehen als würden sie im Drogenrausch Glühwürmchen im Dunkeln jagen.

Doch dadurch möchte ich kein Jahr missen. Die Zeltnachbaren waren immer nett. Man hilft sich gegenseitig oder grillt zusammen.

Das Highlight ist natürlich das Festival. Entgegen vieler Meinungen habe ich in der ganzen Zeit noch keine einzige Prügelei gesehen. Man rempelt jemanden an, wird angelächelt und dann wird vlt. noch angestossen.
Überall laufen Paradisvögel herum mit Sachen damit würde ich noch nicht mal Nachts übern Hof rennen.
Gut so Engelsflügel sind auch sehr sperrig beim durch die Türe gehen. ^^ Aber es macht den Flair des ganzen aus.

Also alles in allem immer wieder... auch dieses Jahr!

Ob sich Wacken da ähnlich gestalet musste ggf. erst live testen. ^^


Mambo - Kurt?????? hmmmmmm


... sagt mir nix..... link?????

Sille



Hier isser: Mambo-Kurt


Zitat (Aha @ 20.06.2011 18:02:54)
Highfield Festival? :)
Das war am Stausee Hohenfelden, da war ich auch 2x vor längerer Zeit.
War super.
Nun ists aber irgendwo bei Leipzig.

Jau, Stausee! Highfield!! Mein Hirn wird langsam mürbe... :)

Alsö, meine Festivalgeschichten:

Geschichte Nr. 1 - Cambria arbeitet als Merchandising-Trulla auf einem mittelgroßen Festival im Pott. Musikrichtung: Hardcore, Metal, Emocore,... Also Music for the big tough guys.
Deshalb hatte ich natürlich nen Crew-Pass und konnte überall hin, auch in den Backstagebereich, wo die Künstler rumtuckern. Das war mir aber eher herzlich egal, weil ich ordentlich zu tun hatte und keine Zeit für "Oh mein Gott guckmal da ist der Bassist von...." hatte.
Allerdings haben mir einige der anwesenden Besucher ziemlich schräge Angebote gemacht um an meinen Crewpass zu kommen. Ich hätte an den 3 Abenden nicht mal ansatzweise alleine nachhause gehen müssen :) Diese riesengroßen volltätowierten Schränke von Mann haben sich kein Stück besser, "erwachsener" oder "männlicher" verhalten, als Teeniegroupies von Justin Bieber... :)

Geschicihte Nr. 2 - Rock am Ring.
Ich war mit meinem Damalsfreundjetztmann dort und wir hatten beschlossen, uns ne gute Zeit zu machen und auf alles zu pfeifen. Es war superheiß, also trug ich - völlig entgegen meiner sonstigen Gewohnheit, nur einen Jeansmini und ein knallbuntes Bikinioberteil. Im Normalen Leben (was ist das eigentlich???) hätte ich mich das zu der Zeit nie im Leben getraut, da ich mich damals für fett und schwabbelig gehalten habe. Aber auf nem Festival ist eben alles etwas anders.

Jedenfalls laufen wir da so durch die gegend und zwei Jungs kommen uns entgegen, kriegen riesengroße Augen und fallen vor mir auf die Knie "Du bist die schönste Frau die hier rumläuft, bitte heirate uns!" :)

Klar, die waren besoffen und festivallaunig, aber ich fand es toll und hatte für den Rest des Tages n breites Grinsen im GEsicht :)


mambo kurt??? geht gar nicht.... das ist ja .... :hihi: :mussweg:

nee danke... ich wollte da M U S I K hören.... ;))))

nix für ungut;))

Sille


Zitat (Sille @ 22.06.2011 10:27:26)
mambo kurt??? geht gar nicht.... das ist ja .... :hihi: :mussweg:

nee danke... ich wollte da M U S I K hören.... ;))))

nix für ungut;))

Sille

Nimm es mit Humor, das it ja grade der Witz an Festivals! Einfach mal alles auf sich einprasseln lassen und auch zu Musik abfeiern, die man zuhause nichtmal mit der Kneifzange anfassen würde.

Wacken wird übrigens traditionell von der Feuerwehrkapelle Wacken eröffnet - ein MUSS für Wackengänger :)

Ich hab auf dem Jazzfestival Moers mal unglaublich zu Balkan Beat Box abgefeiert und hab mir verzückt direkt eine CD gekauft. Als ich sie zuhause reingeworfen habe, hab ich ein wenig zerknautsch aus der Wäsche geguckt,d enn plötzlcih war das gar nicht mal mehr so geil :)

Sowas hatte ich dieses Jahr beim Southside, gerade letztes Wochenende:
Gogol Bordello, Gypsy-Punk mit lateinamerikanischen Einschlägen, würd ich mir sonst nie anhören, aber ging unglaublich genial ab. Da hat jeder im knöcheltiefen Schlamm seinen Spaß gehabt :D


Zitat (Bierle @ 22.06.2011 11:01:15)
Gogol Bordello, Gypsy-Punk mit lateinamerikanischen Einschlägen, würd ich mir sonst nie anhören, aber ging unglaublich genial ab. Da hat jeder im knöcheltiefen Schlamm seinen Spaß gehabt :D

:daumenhoch: Jaaaa, Gogol Bordello geht gut ab!

Ich bin seit einigen Jahren immer auf dem melt anzutreffen, aber...leider wird es jedes Jahr teuerer und das Publikum scheint mir immer jünger. Und wenn das Publikum jünger ist als ich (ich bin 21), macht mir das nicht mehr so wirklich Spaß.

Festival an sich is aber immer geil. Allerdings bin ich nach 3 Tagen dann auch immer erstmal fertig mit der Welt und höre dann nur noch Klassik :D

Sille, ich wünsch dir echt viel Spaß auf'm Wacken! Mein Bruder war davon immer extrem begeistert und ich hab die Erfahrung gemacht, dass Metal-Fans wirklich angenehme Zeitgenossen sind. Auch wenn ich mehr so auf Reggae und elektronisches stehe: Am liebsten geh ich doch zu Metal-Konzerten! Da hat man einfach am meisten Spaß.

Ich glaube, das es eben einzigartig ist... und ich muss einfach da hin...

doch einen anderen Traum habe ich.. bzw wir ( mein neuer Freund und ich) .... und das ist das hier.....


70000 Tons Of Metal


Das ist ein absoluter Traum.. und wir beide arbeiten daran 2013 dabei zu sein;))))

Sille


Aaaaaah! Wie cool ist das denn???
Kreuzfahrten waren für mich bislang immer Angelegenheiten für alte, reiche Leute, denen das Geld aus den Taschen quillt :)


okay... haben uns gerade entschlossen vor Wacken ... " Vorzuglühen" auf dem Eisenwahn Festival... wo auch Trinity Site spielen wird... eine Band die ich persönlich ja kenne;)))

Eisenwahn Festival


Sille


Ich war dreimal beim Rock am Ring und nach langer Abstinenz dieses Jahr beim Rock Hard. War fast wie früher. :D

Oropax, feuchtes Klopapier und trockene Socken sind dein bester Freund auf Festivals.


ohropax?????? bin ja eh fast taub;))) :ph34r:

Sille


War noch nie auf "Wacken", auch wenn es meine Musikrichtung ist.

Zu Wacken fällt mir nur ein Gag ein:

"Noch 2x Duschen dann is Wacken"
"Aber Wacken war doch erst letzte Woche?"
"Eben!!!"


hihihi... auch cool;)))


Wacken und Rock am Ring sind nicht gerade meins.
war aber auf sehr vielen Councils. Country.

War immer cool, die Musik gut, Fun ist garantiert, sobald du auf dem Platz kommst, irgendwann ist man eine richtig große Familie.

Es ist scheißegal, wie du da rum läufst. Ob du nun als Saloondame gehst oder wie Cambria im Jeansmini mit Bikinioberteil. Die Stimmung und das Feeling sind einmalig und muss man mal erlebt haben.

Einmal habe ich mich nachmittags ne Stunde zurückgezogen, um Mathe zu lernen.
Hat jeder akzeptiert und mich für die Zeit in Ruhe gelassen.

Geschlafen habe wir damals auf der Pritsche im LKW. War super gemütlich, da viel Platz. Im hinteren Bereich die Matratzen, im Vorderen Bereich die Campingstühe und Tische, falls es regnete.
War ne unglaublich coole Zeit.
Mit der Geburt meines ältesten Sohnes hörte die Zeit dann auf. Schade, aber Kinder haben auf so ein Festival nix zu suchen, und da muss man schon mal einstecken.


nun... ich habe unglaublich viele menschen hier im internet kennen uns schätzen gelernt... und davon sind sehr viele auch auf wacken... das ist der hammer , das ich sie kennen lernen kann...
auch ist ein ehemaliger kumpel da, mit dem ich vor sage und schreibe 28 jahren um die häuser gezogen bin... über eine wacken gruppe haben wir uns wieder gefunden... auch ihn werde ich da treffen... und seinen sohn kennen lernen, den ich ja nur als " hosenschitter" kennen gelernt hatte;)

Japp ... ich kann es kaum erwarten.. das sag ich euch;)))

Sille

ach ja... sind noch zwei festivals dabei gekommen... ein indoor... und ein outdoor;))

langsam macht es doch spass;))


Sille, ich wünsch dir viel Spaß, so viel Bier wie du magst und Musik, die dir sprichwörtlich das Hirn rausbläst ;)


falls ihr lust habt.. werde dann mal bilder zu euch schicken;))))

Dank mobilem i net ist das ja echt easy;))))

Sille


Ich werd auch da sein! Mein zweites Mal,war 2009 das erste mal dort und es war echt super.Nur aus dem Auto fallen und schon kann das feiern beginnen.
Ich fahre schon seit 1996 jedes Jahr auf mindestens ein Open Air,darunter 2x Roskilde(ist mir jetzt aber zu teuer,zu lang und zu anstrengend,bin ja keine 20 mehr B) ),dann war da mal so ein Rendsburg Open Air,Hurricane jedes Jahr(war letztes Wochenende gerade )und letztes Jahr zum ersten Mal das Woodsrock in Hamburg("umsonst und draussen",meist recht unbekannte Bands).
Was ich an Wacken toll finde ist,das man mit dem Auto da stehen bleiben kann wo man auch pennt.Kein Kilometerweites geschleppe von seinen sieben Sachen.Als wir noch "jung" waren kamen wir zu fünft mit einem Auto aus,jeder hatte höchstens ne Isomatte mit und nicht wie heute jeder sein Luftbett,Kuschelkissen und drei Ersatzhosen,hihi. Die Ansprüche sind doch gestiegen und der Rücken will inzwischen gut gelagert sein,das Auto ist meist durch zwei Personen voll bis oben hin :D
In Wacken gibt es weniger Regeln als auf anderen Open Airs: Du darfst Glasflaschen mitschleppen,Crowdsurfen ist erlaubt,Generatoren und Kühl/Gefrierschränke sowie Sofas dürfen mit geschleppt werden...und es passiert nicht mehr als woanders auch.
Und was die Musik angeht ist eigentlich für jeden was dabei,nicht nur "gegröhle".Freu mich schon auf Ozzi(hoffentlich lebt er bis dahin noch B) ),den muß man doch mal gesehen haben,oder nicht?!
TIPP: Geh auch mal nach Wacken oder Holstenniendorf(o.s.ä.) rein.Zu geil wenn du die ganzen Anwohner siehst,die sich nen guten Euro dazu verdienen und sowas von superfreundlich sind,oder kleine fünfjährige Kinder,die sich vor so einen 2Meter großen,langhaarigen schwarzen Bombenleger aufbauen und lauthals "Waaaaackeeeeeeen" schreien.
Der Edeka,der nur für diese Veranstaltung geöffnet hat(wenn du da rein gehts,immer schon durch den Mund atmen,hihi)
Der sonst so altbackene Schmuckladen,der seine Auslage "dezent" geändert hat...usw.

Du wirst schon sehen,ein ganz besonderes Feeling.Ich wünsch dir gaaaaaaz viel Spaß!

Bearbeitet von Kerstine am 28.06.2011 11:58:01


Danke;)))

das sind die storys die ich suchte;))

by the way.... ich liebe gegröhle und gegrunze.... und Ozzy ................hmm hat ich Belgien ( mal wieder) abgesagt... und ob er dann auf Wacken erscheint....... hmmm fraglich;))


thanx a lot;))


Ich fahre zwar nicht selbst hin, aber meine Tochter mit ihrer ganzen Clique.
Früher ging es nicht, heute machen wir's nicht mehr - aber die nächste Generation schicken wir. ;)


auch super @ biene;)))


sooooooo.... nach überstandenem Eisenwahn Festival ( ein absoluter hit sag ich euch;)))) werde ich dann gleich mit meinem Schatz auf Wacken fahren....

Wir sind gespannt und da schon Freunde von uns oben sind , haben wir unser zelt schon stehen;)))) *froi*

Ich werde euch auf jeden Fall berichten... vor allem ob " Alte frau Ozzy " denn nun aufgetreten ist... und ob wir " helga " endlich gefunden haben;))))))


Sille


Viel Spaß. Sille.
Schönes Wetter habt ihr ja bestimmt.


:applaus: :applaus: :headbang: :headbang: :mussweg: :mussweg:

Danke;))


Ein Hotelfür Wacken??? Ja,neee,lass ma...*gähn*
Wir können erst Donerstag starten,aber Sille,ich wünsch uns vieeel Spaß! :D


Hier gibts auch Musik, z. B. an diesem Wochenende 3 Tage lang auf 3 verschiedenen Bühnen:

klick

Gefällt mir immer wieder gut... :wub:


Zitat (Sille @ 02.08.2011 11:40:36)


Ich werde euch auf jeden Fall berichten... vor allem ob " Alte frau Ozzy " denn nun aufgetreten ist... und ob wir " helga " endlich gefunden haben;))))))


Sille

oh die gute alte Helga rofl

Zitat (schnuffelchen @ 02.08.2011 15:30:20)
Hier gibts auch Musik...

Die gibt es sicher überall.
Aber was hat das mit Wacken zu tun?

Heeelgaaa!!!!

Zitat (Jeannie @ 02.08.2011 20:47:11)
Die gibt es sicher überall.
Aber was hat das mit Wacken zu tun?

Heeelgaaa!!!!

Rock am Ring wurde auch erwähnt - hat das was mit Wacken zu tun?? :pfeifen:

Zitat (schnuffelchen @ 02.08.2011 23:15:38)
Rock am Ring wurde auch erwähnt - hat das was mit Wacken zu tun??  :pfeifen:

Wie hieß denn noch der Titel des Threads?

Wacken 2011 ?, Fahrt ihr hin????

Zitat (Jeannie @ 02.08.2011 23:26:15)
Wie hieß denn noch der Titel des Threads?

Wacken 2011 ?, Fahrt ihr hin????

Mein Gott - nun sei doch nicht so pingelig!! :P

Zitat (Sille @ 20.06.2011 07:37:52)
Ward ihr schon mal dort ... oder bei anderen festivals????

Erzählt mir doch mal eure story`s... gute oder schlechte erfahrungen.... ;))))

Sille

Na siehste, Jeannie... :D

grade auf zdf.kultur live

also

mann muss sich schon dafür interessieren


für mich wär das ein grund zum gehen :angry:


Mein Jüngster und mein Enkel kommen heute aus Wacken zurück.
Bin gespannt, was die Zwei zu erzählen haben. :headbang:


A R S C H G E I L !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Leute.... ich bin soooooooo begeistert... der Hammer;)))))

.. Überschattet wurde das ganze ja von dem Unfall, mit einer toten.... das zog sich sofort duch das ganze Lager... und das war wirklich schlimm... hat es , glaube ich auch nooch nicht gegeben.....

Fahrt.. mit....... Bock Tours

Der kracher.... bis ganz nah an das Gelände... naja... dann heisst es schleppen....

Aufbau und sofort los... alles ansehen... und vor allem Wacken-Bier... und zwar jede menge;)))))

Ich glaube kaum, das ich alles in Worte fassen kann/könnte was ich erlebt habe... die Bands... der hammer eine Spitzenauswahl... und du weisst nicht , was siehst du dir als erstes an;((

Mittwoch Nacht haben wir uns auch noch Verlobt;)))) das war doch das supertopping von einer beziehung wie ich sie noch nie hatte;)))

Ozzy... ja er war da... und er war KLASSE ;) ... und bei der zugabe... Mama ..... lagen wir uns weinend in den Armen... WAHNSINN!!!!!!!!!!!

Avantasia.... Grossartig.... bis auf die Chorsängerin, die total neben der Spur war...... Haben an dem Abend ihr Abschluss konzert gegeben.... Wieder Tränen... mann gerade die;(

Iced Earth....... wunderbar... auch da wurde unter Tränen bekannt gegeben, das der sänger die band verlässt.... Er war soooooo geil.... Matthew barlow ...... ich werde dich vermissen;(((((


Doch alles andere... der hammer.. undwarscheinlich wen mal da sieht, was man erlebt..und wenn ihr mich heute fragt .. " na fähsts wieder hin??" sag ich euch .... " japp, ich muss nur eben waschen;))"


Die auf Wolke 7 schwebende

Sille

ps... solltet ihr euch über fehler freuen... dann habt ihr heute extrem viel spass;))))))


Oh Wow - Alles Gute zur Verlobung! Wie schön, ich freu mich für Euch!
Und natürlich freu ich mich auch, dass ihr Spaß aufm Wacken hattet!
Ich hab das, was man im Live Stream so sehen konnte, verfolgt und hab Avantasia und Iced Earth auch abgefeiert!
Und natürlich die langsam in Würde ergrauenden Blind Guardian!

Auf die Übertragung von Children of Bodom am Donnerstag (oder war's dienstag?) freu ich mich noch wie Hulle.
Dieses Jahr bestand Wacken aus meinem halben Plattenschrank - zu ärgerlich, dass ich nicht hin konnte.


Zitat (Sille @ 08.08.2011 11:58:25)
Mittwoch Nacht haben wir uns auch noch Verlobt;)))) das war doch das supertopping von einer beziehung wie ich sie noch nie hatte;)))

Ozzy... ja er war da... und er war KLASSE ;) ... und bei der zugabe... Mama ..... lagen wir uns weinend in den Armen... WAHNSINN!!!!!!!!!!!


Glückwunsch Sille zur Verlobung.

Ozzy hätt ich auch gerne gesehen.

Aber nur alleine für Ozzy ist mir das ganze dann doch zu weit.


Kostenloser Newsletter