Hängeschränke Küche


Hallo....

Habe gestern die Küche tapeziert und eine dicke Schraube aus der Wand, an der die Küchenoberschränke hängen sollen, geholt.
Dabei musste ich feststellen das die Wand sehr dünn ist, dann kommt Isolierwolle und nochmal so ne dünne Wand.....Frage mich wie ich da Schränke anbringen kann??

Habt ihr einen Rat????


Moin Anoli,

was verstehst Du unter "dünne Wände"?

Nächste Frage: Die Schraube, die Du aus der Wand geholt hast: Hatte die eine (Sicherungs-)Mutter auf der gegenüberliegenden Seite?

Ab der Stärke eines Zehner-Wändchens kann man durchaus Hänge-Oberschränke anbringen. Auch wenn ich es nicht tun würde. Kommt auf die Statik an.

Grüßle,

Ilwedritscheline


Frag am besten im Baumarkt nach passenden Dübeln.
Und dann gibt es spezielle Kleber, Gibst oder Silikon. Das spritzt du in vorgebohrte Loch, steckst den Dübel reib und dann sollte die Schraube halten. Das haben wir im Bad mit dem Duschvorhang gemacht. Aber am besten im baumarkt nach dem richtigen Material fragen.


das Zauberwort heißt Hohlraumdübeldamit kann man ziemlich schwere Hängeschränke an fast jeder Wand befestigen.
die bekommst du locker im Baumarkt.
sage wofür du sie brauchst, dann geben sie dir auch die richtigen. ;):wub:


Gitti hat Das Zauberwort gesagt! :applaus:
Ich glaube, vorher muß man die Wand abklopfen und irgendwie feststellen, ob es eine Hohlwand und von welcher Stärke ist.



Kostenloser Newsletter