Weiße Hose Fleckenentferner


Hallo,

ich hatte auf meiner weißen Hose einen kleinen Fleck. Diesen habe ich mit Fleckenentferner eingesprüht. Der Fleck ist zwar jetzt weg, aber da wo der Fleckentferner war ist jetzt ein gelber Fleck. Der hat wohl das weiß auch mit entfernt. Was mache ich denn nun am besten?


Hallo,

aus was für Stoff ist denn die Hose? und was für Fleckenentferner hast du denn benutzt ? nährere Info's wären hilfreich :o


So ne Chinohose ist das, also ne Baumwollhose. Als Fleckenentferner habe ich das Siel benutzt. Bisher hatte ich noch keine Probleme damit, aber diese Hose hat jetzt die gelben Flecken. Hab sie vorher bei 30 Grad gleich gewaschen, hat aber nichts genützt


..dann würde ich die Hose mit Gallseife vorbehandeln und mit Vollwaschmittel bei 60 Grad in der Waschmaschine nochmals waschen.....
Viel Glück !


Zitat (I123 @ 24.06.2011 21:31:13)
[...] aber da wo der Fleckentferner war ist jetzt ein gelber Fleck. Der hat wohl das weiß auch mit entfernt. Was mache ich denn nun am besten?

Nein, da wurde nicht das weiß entfernt. Weiß gibt es nicht als Farbe, mit der man Naurfasern einfärben kann. Somit kann sie auch nicht entfernt werden. Baumwolle wird so weiß, weil sie chemisch gebleicht wurde.

Der gelbe Fleck kommt vom Fleckenmittel, das wohl mit dem Fleck reagiert hat bzw. mit irgendwelchen anderen Rückständen im Gewebe.

Weich die Hose mal in Pulvervollwaschmittellauge für einen oder zwei Tage ein. Gibt auch noch Fleckensalz hinzu. Danach die Hose möglichst heiß waschen.

Bearbeitet von Knuddelbärchen am 24.06.2011 22:30:43


Kostenloser Newsletter