Badezimmer


alsoooo... die Handwerker sind fertig und ich würde gern mein Bad putzen..
am Boden.. alles voller Staub ..
nun die Frage.. wie bekomm ich das am besten weg..

ich hab bis jetzt 5 mal gewischt... aber immer wenn es dann trocken ist.. sieht man immer noch eine schicht von dem staub...

gibt es ein bestimmtes mittel das alles weg zaubert ?


Hast du es mal mit dem versucht, solange es trocken ist?

Ansonsten würde ich ein langfloriges Microfasertuch verwenden. Gibt es ganz erschwinglich bei Aldi, Lidl oder Plus.

Viel Erfolg,
Cal


Wir haben unsere Badezimmer die ersten male mit Neutralseife gereinigt....weg war die Staubschicht erst nach dem 11-12 Mal.....das dauert ganz schön erwig, ich weiß.... :(


oha.. als ich hab grad noch mal gewischt.. man sieht noch keinen erfolg...
aber ich geb die hoffnung nicht auf..
werd mir dann mal so nen microtuch besorgen :)


Ich schätze, Du brauchst einen Grundreiniger, den auch Handwerker benutzen. Wir hatten seinerzeit dasselbe Problem. Auch die Fliesen zeigten plötzlich ihre wirkliche Farbe dadurch. :rolleyes:


hehe .. naja die sind ja neu.. irgenwie ist alles neu.. nur der boden is sau dreckig.. nur im moment hab ich glaub ich genug getan und hab jetzt kein elust mehr zum putzen *G*


Ich habe meine neuverlegten Fliesen mit Essig geputzt und alles war sauber.


-evi-


ist schon komisch ... das mit dem dreck sehen meine ich.

warum wollen soviel menschen , insbesondere frauen , immer so mittel aus der werbung haben und benutzen und kaufen ? stralende glanz aus werbung ist nicht wirklich sauber , OK ?


Das war jetzt besonders hilfreich.


hmm ich wollte keine mittel aus der werbung..
ich wollte nen tip wie ich den dreck weg bekomm..
und so nen staubigen dreck will man auch nicht als mann im badezimmer haben :)


Mein Fliesenlegen hat mir Essigwasser empfohlen.

Bei mir hat es geklappt.

Viel Erfolg. lg die Ulli



Kostenloser Newsletter