Urinausfluss während Periode?


Leider war Goggle die reinste Finte und ich weiss noch immer nicht was ich gegen folgendes problem unternehmen soll:

Während meiner Menstruation habe ich immer wieder lästigen urin ausfluss wenn ich huste, mich hinknie oder bei arbeit was schweres hochhebe.
Besonders bei der arbeit eben sehr sehr lästig
nun wollte ich fragen ob jemand eventuellw eiss WORAN das liegt und WAS ich dagegen unternehemn kann?
Auch einige meiner Freundinnen haben dieses problem wissen aber leider auch keinen Rat :/


Urin kommt aus einer anderen Oeffnung als "der Rest"...
Wuerde also nicht direkt meinen dass das was miteinander zu tun hat.
Vielleicht uebt irgendetwas Druck auf deine Blase etc. aus und dadurch kannst du bei diesen Bewegungen nicht "einhalten"?
Ich wuerde die Tampongroesse testweise wechseln oder mal nur Binden benutzen, vielleicht liegt es ja daran.

Allerdings denke ich dass das ganze (wie gesagt) eher nichts mit der Periode zu tun hat. Vielleicht gehst du in der Zeit aus irgendwelchen Gruenden seltener auf Toilette und der "Druck" ist groesser?
Ich kenn das nur wenn man gaaaaanz dringend muss oder wenn man Durchfall hat, etc., dass man am besten nicht hustet oder lacht, weil dabei untenrum fuer ein paar Sekunden die Kontrolle ausfallen kann (deshalb machen Kinder auch in die Hose wenn sie zu sehr gekitzelt werden).


Das war auch mein erster Gedanke,das der Tampon irgendwas damit zu tun hat.


Oder der Beckenboden. Ich würde mal den Arzt fragen.


Ich denke an eine Kombination aus beidem: Tampon drückt und der schwache Beckenboden schafft es nicht alles zu halten.
Goggle mal nach Beckenbodengymnastik, da gibt es viele einfache Übungen die man ganz neben bei machen kann. Am bekanntesten ist wohl der "Kitzinger Lift" Dabei stellt man sich vor, das man durch anspannen der Muskeln in der Scheide einen Lift hochfahren lässt. Ist überall durchführbar...im Auto, an der Kassenschlange, beim bügeln...


Hallo :-)

Ich bin zwar kein Arzt, aber ich denke da es schon einen zusammenhang gibt. Bei der Blutung schwillt der Unterkörper teils leicht an und dabei könnte entweder die Blase leicht gereizt werden oder etwas drückt dagegen. Der Tampon könnte auch eine erklärung sein.

Aber frag mal besser deinen Arzt, der kann Dir da besser weiter helfen !

Anonsten, kann ich auch Beckenbodengymnastik empfehlen. Ich hätte da zwei DVDs die ich Dir empfehlen kann. Ich such die Links gleich mal raus.

Lg, Kerstin


http://www.tena.de/frauen/trainingsprogram...-dvd-bestellen/ <---- Kostenlos, hatte ich mal in Nachis Abstaube - Threadt hier bei Frag Mutti entdeckt und mir bestellt ! Bei Tena denkt man zwar an alte Damen, aber Beckenbodentraining ist sogar bereits was für junge Mädchen !

Sorry, zweite DVD find ich leider nicht.


Vielen Dank ^^

Ich habe diesmal einen kleineren Tampon genommen und hatte das problem diesmal nicht mal die nächste regel abwarten und schauen ob es so weiter geht wenn ja war der grosse tampon wohl schuld

die DVD werd ich mir auf jedenfall überlegen ty ^^



Kostenloser Newsletter