stinkende wärmflaschen


Hallo :-)..ich habe mir so eben eine Wärmflasche gemacht... und jetzt stinkt diese nach Gummi... habt ihr vielleicht einen Tipp wie man diesen "gestank" wieder wegbekommt, ohne die Wärmflasche zu entsorgen oder sie mit etwas einzwickeln.. !???

Der gestank ist echt extrem..


Ich glaube das ist der ureigenste Geruch von Wärmflaschen. Kann mich dran erinnern das auch unsere in die Jahre gekommenen bei Oma stark rochen. Da wird man nicht wirklich was gegen tun können. Steig auf Körner/Kern- um.


Irgendwo (Drogeriemarkt) habe ich mal Stoffhüllen aus Frottee für Wärmflaschen gesehen. Glaube aber, dass dort auch eine Wärmflasche drin war.


Ach ja, dieser Geruch! Da werden Erinnerungen wach an Kindheit und Kranksein... Das ist halt so.
Daher ist der Rat, auf Körnerkissen umzusteigen, gar nicht so schlecht, wenn der Geruch Dich stört.


Ich kenne Wärmflaschen auch nur mit Gummigeruch :wacko: und bin deswegen auf Körnerkissen umgestiegen.


Danke für die ganzen Antworten.. mich stört der Geruch von Gummi generell nicht... aber das war echt kaum erträglich... Am besten schmeiß ich ´se gleich in den "Müll".....
Kernkissen sind glaub ich eine gute Idee.. wieso bin ich nicht selbst drauf gekommen !? :)...

Vielen Dank nochmal... :o).


Hallo :blumen:

Wenn es denn der typische Wärmflaschen-Geruch ist, geht es ja noch. Kindheitserinnerungen... :rolleyes:

Gummi kann aber noch ganz anders stinken - neu gekaufte Spülbecken-Einlagen z. B.
Es geht einfach nicht, man kommt nicht dagegen an. Vielleicht sollte man ja vor dem Kauf mal dran schnuppern, bevor man sich die Wohnung vergast...?
Es roch ungefähr so wie damals, als ich eine Kunststoff-Tortenplatte im "annen" vergaß. Ging direkt ans Nervenkostüm.
Wenn es zu sehr stinkt, würde ich die Teile entsorgen, ob neu oder nicht... Kann nicht gesund sein, sowas einzuatmen, womöglich noch stundenlang in der Nacht.


fülle heißes essigwasser ein und lasse es 2-3 tage drin. der geruch müßte weg sein :)

ps. wenn es geht essig essenz :blumen:


Vielen Dank Leute, dass mit der Essig essenz werde ich beim nächsten Mal ausprobieren.. :)..

Der Geruch ist nämlich richtig schlimm... aber die Wärmfläsche ist auch schon richtig alt, vielleicht liegt es auch daran...

Ich werde es versuchen, ansonsten muss ich sie leider entsorgen, und mir ein Kirschkernkissen besorgen... :-).



Lg ^_^


Oh, wenn es wirklcih eine alte ist: Gummi ist ja ein organisches Material, und das altert. Hm. Ich persönlich würde da entweder in ein Kirschkern- oder Dinkelkissen bzw. eine NEUE Wärmflasche investieren. :wub:


Körnerkissen bzw. Kirschkernkissen sind meiner Meinung nach ohnehin die bessere Wahl, da kann auch kein Wasser aus einem irgendwann undicht gewordenen Verschluss auslaufen.
Seit ich mein Körnerkissen habe, wurden die Wärmflaschen im Haushalt nicht mehr benutzt... ich werde sie wohl mal verschenken oder entsorgen.



Kostenloser Newsletter