Kugelschreiber vom PVC Boden/Linoleum entfernen ?


Hallöchen erstmal habe ein Problem mit meinem PVC Boden mein Sohn hat mit Kulli darauf gemalt jetzt bekomm ich es nicht mehr weg !!! Vielleicht kann mir jemand ein paar Tipps geben oder mir weiter helfen denn ich hab schon alles versucht zwecklos :-(

Vielen Dank lg


Was ist "alles"?
Auch schon Nagellackentferner getestet? Oder Kulli-Fleckenteufel?


Spiritus hilft bei Kugelschreiber eigentlich immer.


Spiritus ist besser als Nagellackentferner. Nagellackentferner könnte die Oberfläche des PVC - Bodens angreifen.


Zitat (my2010angel @ 18.08.2011 14:42:55)
Wie bekomme ich Kugelschreiber vom PVC Boden ?

Bücken und Aufheben. rofl

mal Zitronensaft probiert? Damit hab ich Kuli vom Holztisch weg bekommen....


Benzylalkohol :pfeifen:


von kleidung bekommt man kuli-flecken gut mit haarspray weg. ob es auf deinem boden auch wirkt, kann ich leider nicht sagen. vielleicht einfach mal versuchen. aufsprühen und abwischen. evtl. mal an nicht so sichtbarer stelle mit dem haarspray versuchen ob sich da am belag was verändert.


... nimm doch einfach den Dämmstoff, den einige "Drogerieketten", als "Schmutzradierer" verkaufen...


Ja habe auch schon Nagellackentferner probiert bringt nix


Ich würde mich bei dem Unternehmen beraten lassen, das den Boden verkauft bzw. verlegt hat- vielleicht haben die Erfahrung mit möglichen Reinigungsmaßnahmen


So habe jetzt schon Nagellackentferner, Spiritus, Verdünnung, Badreiniger, Scheuermilch, Domestos ausprobiert hat alles nix gebracht !!! :(


und was ist mit haarspray?
wahrscheinlich ist es jetzt überhaupt schwierig, weil du schon so viel übereinander hast.


na, my2010angel,

wie sieht es aus?


Zitat (Katrina Schnurz @ 18.08.2011 19:45:37)
... nimm doch einfach den Dämmstoff, den einige "Drogerieketten", als "Schmutzradierer" verkaufen...

@my2010angel: Hast noch gar nicht probiert? Und dann behaupten "hat alles nix gebracht!" :rolleyes: Der Schmutzradierer ist nämlich ein Tausendsassa und zu Recht von Katrina Schnurz empfohlen.

Zitat (Backoefele @ 22.08.2011 23:17:26)
@my2010angel: Hast noch gar nicht probiert? Und dann behaupten "hat alles nix gebracht!" :rolleyes: Der Schmutzradierer ist nämlich ein Tausendsassa und zu Recht von Katrina Schnurz empfohlen.

meine rede :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch: :lol: :wub: :wub:

Zitat (gitti2810 @ 22.08.2011 23:22:31)
meine rede :daumenhoch:  :daumenhoch:  :daumenhoch:  :daumenhoch:  :lol:  :wub:  :wub:

Genau gitti! Der Fragesteller könnte es sich soooooo einfach machen :laaangweilig:

Zitat (Backoefele @ 22.08.2011 23:39:10)
Genau gitti! Der Fragesteller könnte es sich soooooo einfach machen :laaangweilig:

ich habe es sogar schon bei einer Puppe geschafft, Kuli, Edding und Lippenstift kussecht leicht zu entfernen.
ich weiß gar nicht wie ich das alles vor diesen weißen schwamm geschafft habe. :pfeifen:

beim Muttitreffen bei mir gerade, hatte eins meiner Enkelkinder sich mit Schokopudding bekleckert, da habe ich es (für mich völlig normal) mit dem Schmutzradierer weg radiert.
die Augen der Mutti´s waren das ganze Geld wert. ;)

"was bei Sachen auch????" :blink:
ja auch bei Klamotten geht es prima. :wub:

Zitat (gitti2810 @ 22.08.2011 23:54:45)


"was bei Sachen auch????" :blink:
ja auch bei Klamotten geht es prima. :wub:

Ach Gitti :wub: Du bist die Beste! Habe ich allerdings auch noch nicht gewußt, daß es sogar Flecken von Bekleidung entfernen kann. Wieder was gelernt. Könnt man glatt statt Waschpaste den Schmutzradierer im Urlaub mitnehmen rofl
Danke Dir :blumen:

mein sohn hat meinen fußboden komplet mit kugelschreiber bemahlt...es geht nicht raus


Was hast du denn schon probiert, und was hast du für nen Bodenbelag?


Um was für einen Boden handelt es sich? (Material)


Sorry das ist mein Fehler , da ich den Thread an ein bestehendes Thema geklebt habe :gnade:

sie hat einen Linoleum Boden :)


ja gut aber da gibt es ja nun auch schon sehr viele Sorten.
habe gerade selber einen neuen Linoleum in meiner neuen Küche.
der ist etwas schwamm artig und in der Sommerküche ist einer der ist eher wie Gummi.
also wäre nicht schlecht wenn melanie sich noch mal meldet. :wub: :wub:


ich hab grade die "kunst" meiner tochter auf dem pvc gefunden. ich bin langsam ratlos. hab schon folgendes versucht: verdünner, nagellackentferner, schmutzradierer, waschpaste, clor, kunststoffreiniger, radiergummi, high glos als konzentrat, rasiergel, haarlack, benzin, aril pocket stift, desinfectionsmittel ao langsam weiss ich nicht mehr was ich noch testen soll


Weil ich gerade ebenso verzweifelt war wir Du/Ihr, hab ich mich jetzt mal hier angemeldet und muss meine "Erkenntnisse" weitergeben.

Der Tip mit dem Nagellackentferner hat bei mir wundervoll geholfen! Zwei mittelgroße Tropfen haben genügt, und das tolle Bild auf dem Linoleum hat sich fast von alleine aufgelöst!!
Keine Ahnung ob es unterschiedliche Bestandteile im Nagellackentferner gibt, aber ich habe den ISANA avetonfreien Nagellackentferner von Rossmann rauf gekippt...

Hoffe, dass es bei Dir/Euch auch klappt.
Viele Grüße!


Danke und willkommen hier! :blumen:
Sicher hat die Art des Linoleums -wie EGeria damals schon schrieb - auch was damit zu tun, und wohl auch, wie alt die Flecken sind, d.h., ob sie schon richtig eingetrocknet sind, oder noch nicht .