Unterhemden wieder weiß bekommen?

Wie bekomme ich denn die weißen Unterhemden meines Mannes wieder weiß? Die Hemden sind eher gelb. Hab schon entfärben und Backpulver probiert. Nix hilft.
DANKE!!
3 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Weich sie mal in Chlorbleiche ein.- Und schau mal nach in der Suchfunktion 'Durchsuche Frag-Mutti.de', dort findest Du etliche Waschtipps.- Hast Du die weiße Wäsche auch mal bei 90 Grad gewaschen?

Gruß...IsiLangmut
Gefällt dir dieser Beitrag?
Das ist ein Tipp der nicht gerade Umweltfreundlich ist,aber es funktioniert.Nimm einen 10l Eimer eine Flasche Klorix rein (wenn es extrem vergilbt ist,sonst reicht auch weniger),mit kalten Wasser auffüllen,Wäsche rein mit einem Teller beschweren und über Nacht stehen lassen.Dann bei 90Grad waschen und alles ist blütenweiß.
Die Waschmaschine wird dabei auch gleich mit gereinigt.Noch ein Tipp um solche Verschmutzungen zu vermeiden,
statt Weichspüler einfach Essig-Essenz benutzen,ist auch umweltfreundlicher :-).Durch den Kalk im Wasser wird die Wäsche grau und dann eben auch Gelb,ist ein natürlicher Entkalker.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Also mit Chlor, vor allem in großen Mengen, wäre ich vorsichtig!
Da sind die Unterhemden zwar hinterher bestimmt blütenweiß, aber vielleicht auch durchlöchert, da Chlor doch sehr das Material angreift. Das wird manchmal auch erst ein paar Wäschen später deutlich.
Meine Putzlappen, die mit Chlorwasser in Berührung kamen sehen jedenfalls aus wie schweizer Käse und sind nach 'ner Weile nur noch ein Fall für die Mülltonne. :(
Auch muss man sehr aufpassen, das das Wasser mit dem Chlor bzw. die eingeweichten Hemden nicht mit anderen Sachen in Berührung kommen. Da reicht schon das kleinste bißchen und ein Stück vom Pulli etc., der zufällig in der Nähe lag und einen Tropfen abbekommen hat, ist entfärbt. Unsere ehemalige Putzfee hat mal einen Putzlappen gedankenlos in die Wäsche geschmissen.... einige Kleidungsstücke waren hinterher unbrauchbar.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Wasche die Unterhemden deines Gatten mit Vollwaschmittel bei 90 Grad....
Gefällt dir dieser Beitrag?
zum Trocknen in die Sonne hängen, bleicht umweltfreundlich und vollkommen kostenlos ... allerdings nicht bei hartnäckigen Vergilbungen ... musst du ausprobieren
Gefällt dir dieser Beitrag?
Bleichen oder, wenn sie entsprechend alt sind, auch mal ersetzen. :D
Gefällt dir dieser Beitrag?
Moin moin.
Ich nehm bei jedem Waschen etwa 2 Löffel voll
Gruß
Friedhelm
Gefällt dir dieser Beitrag?
Hallo,CK1504 !

Ich würde die Hemden mit einer ordentlichen Dosis Fleckensalz (so 1 Messbecher voll)bei 90° waschen.
Viel Erfolg !
VLG :blumen:
Pompe
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Wer war damals zur Kinderkur in Meura? Meine Erinnerungen. Tochter 5 J. u Sohn 3 1/2 J. bei Pflegeeltern Katzenjammer :o(: Katze pinkelt überall hin... Jucken und brennen an der scheide (Schamlippe) Schweißflecken: SChweiß und deoflecken Absurde Telefonate mit der Arbeitsagentur: ein echtes Schmankerl Unheilbar Krank Teil I: Und gestern war ich noch gesund ! Unheilbar Krank Teil II: Leben nach der Krebsdiagnose.
Passende Tipps
Schweißgeruch aus Unterhemden und Hemden entfernen
Schweißgeruch aus Unterhemden und Hemden entfernen
12 11
Zitrone gegen schwarze Schmierflecken an Gardine
Zitrone gegen schwarze Schmierflecken an Gardine
9 4
Psychotest Hausarbeit
Psychotest Hausarbeit
11 14
Keine Stecknadel geht mehr verloren
Keine Stecknadel geht mehr verloren
6 5