Gefrierbrand auf Rindersteak. Noch essbar?


Kann ich ca. 3 Jahre alte tiefgefrorene Steaks die etwa Gefrierbrand haben noch zubereiten?

Danke Euch und schönen Sonntag!


3 Jahre ist eine lange Zeit :huh: find ich. Unser Tiefkühler hat 5 *, aber solange Zeit, lass ich nichts im Tiefkühler.
Hab mal gelesen, dass das Fleisch bei Gefriebrand sehr trocken und fasrig schmecken soll. Obs stimmt, weiß ich nicht. Ich würde es jedenfalls nicht essen.


Liebe Bine,

hab ich mir fast schon gedacht. Ich danke Dir. Dann gibts heute Gemüse, Salat ohne Fleisch.


Trotzdem guten Hunger, denn ohne Fleisch gehts auch mal. Aber sicherlich findest du hier bei FM eine Alternative bei den Rezepten. Z.B. panierte gebratene Kohlrabischeiben. Hab ich vor 3 Tagen hier gelesen und ausprobiert. Echt lecker :sabber:


@petitfleur: Fleisch mit Gefrierbrand würde ich auch nicht mehr zubereiten.- Und auch kein Fleisch solange im Gefrierschrank lagern (da gibt es Richtwerte für).- Dann: die Stromzufuhr schwankt schon mal, dadurch kann es passieren, daß das Gefriergut nicht gleichmäßig in der richtigen Temperatur bleibt.- Zudem sollte man so ab und an mal "durchharken", was weg muß, vielmehr rechtzeitig "aufbrauchen", was da ist.


Liebe Grüße..IsiLangmut


Hallo,petitfleur09,
ich würde sagen,die Gefrierzeit ist überschritten.Ich würde es nicht mehr essen. :o :o :o

VLG :blumen:
Pompe


ich bin normaler Weise nicht zimperlich, was das anbelangt. Gefrierbrand schneide ich weg und gut ist.

Allerdings nach drei Jahren Gefrierzeit, würde auch ich das Fleisch mehr essen.


bei einem 3 Jahre alten Steak wäre Gefrierbrand mein geringstes Problem ...

mein Rat: ab und zu mal das Gefrierzeugs durchgucken und den alten Kram aufessen



Kostenloser Newsletter