Flüssigwaschmittel auf Velourlederschuhen


Hallo,

brauche bitte Eure Hilfe!

Ich stand in einem bekannten Discounter vor dem Waschmittelstand, als ohne mein Zutun eine Flasche Flüssigwaschmittel herunter fällt und zerplatzt. Mein Versuch wegzuspringen hat nicht so richtig funktioniert und nun hat mein einer grauer Velourlederschuh (Stiefelette) eine gute Portion abbekommen. :o

Natürlich ist der Mist toll eingezogen und ich habe nun wunderbare schwarze Flecken auf dem grau und das einseitig. Ich habe keine Ahnung, wie ich das herausbekommen kann.

Sind meine Lieblingsschuhe!

Könnt Ihr mir helfen?

Vielen lieben Dank!

Grüße


Hallo,

wenn das natürlich schon getrocknet ist ...keine so gute Sache, ich schlage vor, mit einem feuchten Tuch das Waschmittel aufnehmen und dann noch feucht mit einer rauen Bürste aufbürsten, danach trochnen lassen!

viel Erfolg !


Ich wuerde nochmal hin zum Discounter und dem Manager die Sache erklaeren. Die sind doch versichert. Am besten waere es natuerlich gewesen, Du haettest das gleich an Ort und Stelle gemacht. Aber fragen kosten ja nichts. Ansonsten wuerde ich auch, wie schon beschrieben, mit einem feuchten Lappen ran.


Danke!

Ich habe den Discounter schon angerufen und warte nun, wie angekündigt, auf den Rückruf des Regionalmanagers... Mal schaun, was passiert!

Trotzdem werde ich es wie beschrieben versuchen... Mal schaun,... :blink:

Vielen Dank...



Kostenloser Newsletter