Meine Nähmaschine funktioniet nicht :(


Ich hätte Mal eine Frage an euch. Zum Geburtstag habe ich eine Nähmaschine von meinem Freund geschenkt bekommen. Jetzt wollte ich sie probieren und die Maschine funktioniert nich. Das Problem, alles funktioniert, nur wenn ich auf das Fußpedal drücke erklingt zwar der Motor aber die Maschine näht keinen einzigen Stich. Die Nadel bleibt immer in der gleichen Positon? Was habe ich falsch gemacht? Ich bitte euch um Rat. Vielen DANKE :)


Also - bei meiner Nähmaschine kann das zwei Gründe haben:

- das Nähfüßchen ist nicht runtergeklappt oder

- die Maschine ist auf "Spule aufspulen" gestellt. Hierfür muss man im Handrad (meist rechts oben an der Maschine) einen Knopf drehen (bzw. zurückdrehen, wenn man nähen will).


Hallo jmader, ;)

rechts an der Maschine befindet sich das Handrad. Oben dieses große Antriebsrad.
An diesem Handrad befindet sich meist eine Schraube welche man festellen kann um zu nähen - wenn man diese Schraube löst, dann kann man mit der Maschine nur " spulen" d.h. man kann die Spule für den Unterfaden aufspulen. Zum Nähnen sollte diese Schraube fest gezogen sein - nach rechts drehen.
Natürlich kannst Du auch, wenn diese Schraube oder wie man das auch bezeichnen mag fest gedreht ist, nähen und spulen.
Ich hoffe das hilft Dir weiter und ist verständlich genug beschrieben.
Solltes Du noch Fragen haben, dann melde dich einfach.

Gruß Lothar



Kostenloser Newsletter