weisse Wäsche mit Waschmittel für schwarze gewasch: durch waschmittel für schwarze wäsche ve


hallo zusammen,

mein mann hat die waschmaschine nicht richtig geleert, bevor er sie mit schwarzer gefüllt hat. natürlich hat er mit waschmittel für schwarze wäsche gewaschen und das wäschestück, das in der maschine geblieben ist, hatte weisse ärmel die jetzt halt irgendwie komisch aussehen. die haben halt so in etwa den ton des waschmittels angenommen. manche sind ja so blau/weiss/grau, bzw schimmern so. bekomme ich das wieder raus?

vielen dank!


Hallo, Mimmieh,

wasch' es einfach bei der nächsten Wäsche normal mit.- Falls es Baumwolle ist, kannst Du's ggfs. auch bei 60 Grad mitwaschen.- Das Waschmittel für "schwarz" ist nicht anders, als andere Feinwaschmittel.- Es gibt ja auch andere Flüssigwaschmittel, denen ein Farbstoff zugesetzt ist.

Versuch macht kluch...mehr kann ich Dir nicht sagen, zu der Frage, OB die Verfärbung wieder rausgeht.

Lieben Gruß...IsiLangmut


Die Farbe kommt nicht vom Waschmittel sondern schlicht von den dunklen Sachen die alle etwas Farbe abgeben.
Versuch es mal mit Buntwäscheentfärber von Heitmann.


Ich hab's neulich schon anderswo geschrieben: Das Waschmittel für schwarze Wäsche ist ein reiner Werbetrick und wäscht auch nicht anders, als normales Farbwaschmittel. Es kann daher auch keine helle Wäsche dunkler färben.

Siehe auch hier bei der Stiftung Warentest

Wie Pumukel richtig sagt, hat hier wohl die dunkle Wäsche auf die helle ausgeblutet.



Kostenloser Newsletter