Videoanrufe per Skype: Ich schaffe es nicht


Liebe Freunde,
schon wieder ein Problem.
Ich habe einen neuen Klapprechner mit Win 7
Ich soll auch eine Kamera haben, versuche es über Skype per Videoanruf, aber es geht nicht.

Mal heißt es, ein anderes Programm benutzt die Kamera, mal wird überhauptnichts angezeigt.

Mein Anleitungsbuch sagt, ich soll mich bei Win Live Messenger anmelden, das habe ich gemacht, aber auf Facebook möchte ich nicht.

Es muß doch möglich sein, einer Oma zu erklären, wie es geht.

Die seiten von Skype zu dem Problem verstehe ich nämlich nicht.

Kann jemand simpel und einfach erklären, wie es geht ?

Notebool heißt Medion AKOYA E7218 (MD98680)


Danke für jede Hilfe und sei es nur Trost, ich stehe kurz vor dem Kollaps.


ich habe nun alle Programme nicht auf meinem Rechner, aber an MSN Windows Live Messenger kann ich mich noch ein wenig erinnern... soweit ich weiß muss der erst mal eingerichtet werden... da gab es immer unter Extras das Audio- und Video- Setup das muss man durchlaufen lassen um die Cam einzurichten...

Zitat
Mal heißt es, ein anderes Programm benutzt die Kamera, mal wird überhauptnichts angezeigt.

das kann natürlich sein, wenn du den Windows Live Messenger im Autostart hast oder das wohl auf allen neueren Medion Rechnern installierte CyberLink YouCam...

Ich habe jetzt noch einmal auf der rechten Seite alles durchgeschaut.
Plötzlich heißt es, neue Hardware gefunden und nun ist die Kamera wieder da als USB.

Den Messenger habe ich jetzt mal geschlossen. Den brauche ich eigentlich nicht.

Aber angemeldet hatte ich mich heute.

Dann probiere ich noch mal das Video-Setup.

Danke erstmal Nachi,

dafür habe ich einen anderen Erfolg.
Jetzt komme ich ohne Strippe ins Netz, also per W-Lan.

Jeden Tag etwas Neues, bald habe ich ihn so im Griff, wie meinen alten Klapprechner.

Danke für Deine Hilfe.

Omi Velten


Es hat geklappt,
ich habe gerade mit meiner Schwester geskypt.

Mensch ist das Klasse.

Nur Mut, suchen, Nchi fragen und schon geht es.

Freu mich wie verrückt auf meine alten Tage.

Omi Velten rofl



Kostenloser Newsletter