Mein Pullover ist zu klein...


Hallo Leute :P
Ich habe gestern ein Pulli von meiner Freundin geschenkt bekommen
aber alle drei sind bisschen zu klein kann man es irgendwie ausleiern, dass es bisschen länger wird??

:pfeifen: :wacko:


Huhuuu,RalphLauren ! :blumen:

Du kannst den Pulli ja so auf die Leine hängen,daß du die Ärmel erstmal mit den Wäscheklammern festmachst.Bei der nächsten Wäsche ist dann das Übrige dran.Die Nässe zieht das Gewebe dann etwas lang.
Viel Erfolg !

VLG :blumen:
Pompe


Hallo Ralph,
erstmal herzlich Willkommen!
Es wäre schon sinnvoll, wenn Du uns beschreiben könntest, aus welchem Material der/ die Pullover sind.


Material: 100% Lammwolle


vielleicht kann man sie noch umtauschen??? versuch doch mal, das vorsichtig deiner freundin beizubringen......

viel erfolg!!!!!


Hallo!

Krempel die Ärmel hoch, dann sieht man nicht, daß sie zu kurz sind.- Kannst sie auch hochschubsen..mache ICH ohnehin bei allen Ärmeln, weil ich's nicht vertrage, wenn mir 'was um die Handgelenke wabert.
Noch 'ne Frage: Du schreibst von EINEM Pulli, den Deine Freundin Dir schenkte.- Und ALLE DREI sind klein bischen zu klein?- Wenn Du evtl. schon zwei Pullis bekommen hattest, die nicht passen, hätte ich mich ja mal geräuspert an Deiner Stelle.- Vielleicht kauft die Freundin dann beim nächsten Mal nicht in der Kinderabteilung ein ;) .

Liebe Grüße...IsiLangmut


Zitat (IsiLangmut @ 03.10.2011 13:33:35)
Krempel die Ärmel hoch, dann sieht man nicht, daß sie zu kurz sind.- Kannst sie auch hochschubsen..mache ICH ohnehin bei allen Ärmeln, weil ich's nicht vertrage, wenn mir 'was um die Handgelenke wabert.

Ich finde, dass das hochkekrempelte bei Männers nicht soooo gut aussieht :D
Nehme doch mal an, dass er männlich ist ;)

Ansonsten, besser wäre umzutauschen, statt zu experimentieren...Ist ja auch kein Beinbruch, man kann sich ja mal verschätzen.

.....umtauschen ist meine Meinung.....

erst 1 Pulli und dann sind es 3 Pullover geworden???? :hmm: wie geht denn das????


Tja, Lammwolle und vielleicht Bedenken, der Freundin zu beichten. Zum Glück nicht Synthetik, denn das längt nicht! Und dehnen geht eigentlich ganz gut; manchmal sogar unfreiwillig. Also: nass aufhängen, vorsichtig in die Länge ziehen und unten beschweren. Aber gib Acht, dass sich bei den Schultern nicht irgendwie"Hörnchen" bilden durch den Kleiderbügel; nimm abgerundete, wenn Du hast.


Lammwolle, anstatt auszuleiern, läuft grundsätzlich ein. Soll man sowieso nicht mit Wasser in Berührung bringen, sondern spezialreinigen lassen.


Zitat (Nordstern @ 03.10.2011 17:30:46)
Lammwolle, anstatt auszuleiern, läuft grundsätzlich ein.

Diese Erfahrung habe ich auch gemacht.
Bisher habe ich noch jeden Lambswool-Pulli "kleingekriegt"! ;)

Wieder was gelernt.... :)



Kostenloser Newsletter